[NEWSboard IBMi Forum]

Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Fuerchau

Seite 1 von 20 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,05 Sekunden; generiert vor 43 Minute(n).

  1. Antworten
    11
    Hits
    461

    Ggf. hat das mit Österreich zu tun;-).

    Ggf. hat das mit Österreich zu tun;-).
  2. Antworten
    1
    Hits
    246

    Nun ja, wenn man das Usage-Szenario mal so liest,...

    Nun ja, wenn man das Usage-Szenario mal so liest, bekomme ich i.d.R. Anwendungsprobleme gemeldet, die mit den Standardhilfsmitteln lösbar sind.
    Was in meiner Welt so vorkommt sind Programmierfehler...
  3. Antworten
    11
    Hits
    461

    Auch das leistet Windows bereits im Standard mit...

    Auch das leistet Windows bereits im Standard mit den sog. Text-/CSV-Treibern aus Office (und wer hat schon kein Office), aber die Office-Treiber sind sogar Bestandteil von Windows bzw. kostenlos....
  4. Antworten
    11
    Hits
    461

    Läuft E30 denn auf Windows?

    Läuft E30 denn auf Windows?
  5. Antworten
    11
    Hits
    461

    Ja, z.B. über mein Upload/400;-). Ansonsten...

    Ja, z.B. über mein Upload/400;-).
    Ansonsten kannst du auch ein PC-Programm schreiben, die Datei einlesen und per ODBC auf die AS/400 beamen.
    Mein FTIS.Connect wird das demnächst können;-).

    Du...
  6. Thema: CLEAR JOBLOG

    von Fuerchau
    Antworten
    12
    Hits
    517

    Nun ich weiß nicht wie du das schaffst, aber bei...

    Nun ich weiß nicht wie du das schaffst, aber bei meinen Kunden funktioniert das so nicht (V7R4):



    PGM
    ...
  7. Warum sollte es mit Von/Bis nicht klappen? 627...

    Warum sollte es mit Von/Bis nicht klappen?

    627

    Between => Datum GE VonDatum, Datum LE BisDatum
  8. Thema: CLEAR JOBLOG

    von Fuerchau
    Antworten
    12
    Hits
    517

    Wie gesagt, das interne Joblog wird immer...

    Wie gesagt, das interne Joblog wird immer geschrieben, da man sonst Nachrichten nicht überwachen könnten, Stichwort MONMSG.
  9. Du kannst auch eine Parametertabelle erstellen...

    Du kannst auch eine Parametertabelle erstellen und die Queries dann mit dieser Tabelle verjoinen.
    Dann benötigst du nur eine Eingabe in die Parametertabelle, die du separat ausgibst.
  10. Thema: CLEAR JOBLOG

    von Fuerchau
    Antworten
    12
    Hits
    517

    RMVMSG CLEAR(*ALL) löscht alle nicht benötigten...

    RMVMSG CLEAR(*ALL) löscht alle nicht benötigten Nachrichten aus dem aktiven Joblog.
    CHGJOB LOGLVL wirkt erst bei der Printausgabe.
    Die Frage ist allerdings, warum du das Wrap-Ziel überhaupt erst...
  11. Dabei ist allerdings Vorsicht anzuwenden:...

    Dabei ist allerdings Vorsicht anzuwenden:
    QM-Query erlaubt nur max. 255 Ergebnisspalten.
    Der RTVQMQRY führt bei Verknüpfungen zu ggf. falschen Ergebnissen.
    Die Verknüpfung des Query/400 wird...
  12. Nun ja, wenn man genug Platz hat und Journale...

    Nun ja, wenn man genug Platz hat und Journale nicht ausschließlich für Transaktionen verwendet, dann gebe ich Dir Recht.
    Aber häufig wird der Verlust eher nach dem Motto "Hatten wir da nicht mal...
  13. Immer wieder ähnliche Konzepte. Konkurierende...

    Immer wieder ähnliche Konzepte.
    Konkurierende Updates sind bei Journalisierung und Transaktionen nicht möglich, das erhöht die Sicherheit. Transaktionen sollten möglichst kurz sein.
    Mit SQL sind...
  14. Problematisch sind aber auf jeden Fall...

    Problematisch sind aber auf jeden Fall Pseudoänderungen wie sie z.B. bei Infor XPPS angewendet werden.
    Dies gilt auch ins besonders bei Stammdaten.
    Bei jeder Veränderung von stammdatenbezogenen...
  15. Schön, dass die IBM das auch mal implementiert....

    Schön, dass die IBM das auch mal implementiert.
    Per Definition ist das schon mit ANSI SQL 2011 festgelegt worden.

    Aber du glaubst nicht, wie schnell, je nach Tabelle, du da deine Platten...
  16. Journale helfen nur dann, wenn Verluste noch vor...

    Journale helfen nur dann, wenn Verluste noch vor dem Reorg der Journale festgestellt werden können.
    Durch SQL lässt sich nur leider nicht feststellen, welches Anwednungsprogramm denn der Verursache...
  17. Die sicherste Möglichkeit ist tatsächlich ein...

    Die sicherste Möglichkeit ist tatsächlich ein Trigger, den du auch per "Create or replace Trigger ..:" in SQL machen kannst.
    Du kannst dann einfach eine neue Tabelle (Create Table ... as select...
  18. Ich denke, da musst du wieder erst mal klassische...

    Ich denke, da musst du wieder erst mal klassische API's verwenden, den Jobnamen hast du ja schon:
    https://www.ibm.com/docs/en/i/7.4?topic=ssw_ibm_i_74/apis/qwcolthd.htm
  19. Thema: CPYTOIMPF

    von Fuerchau
    Antworten
    2
    Hits
    1.336

    RCDDLM(*CRLF) ist pflicht, der Standard ist hier...

    RCDDLM(*CRLF) ist pflicht, der Standard ist hier *FIXED.
  20. Antworten
    13
    Hits
    489

    Ich persönlich finde es praktisch, wobei ich...

    Ich persönlich finde es praktisch, wobei ich heute eher XML/JSON als Config nutze.

    Und zusätzlich:
    Per QSH werden 2 zusätzliche Jobs benötigt. 1. der QSH-Job und 2. ein Java-Job.
  21. Antworten
    13
    Hits
    489

    Ich habe mir da eher mit Property-Files geholfen,...

    Ich habe mir da eher mit Property-Files geholfen, die sich auch simpel dynamisch per QSH und ECHO oder per CPYTOSTMF ins IFS kopieren lassen.
    https://mkyong.com/java/java-properties-file-examples/...
  22. Antworten
    13
    Hits
    489

    Sind die 300 Zeichen auch am Ende ohne...

    Sind die 300 Zeichen auch am Ende ohne Leerzeichen?
    Bei CMD's werden Leerzeichen am Ende immer entfernt, wenn die Variable länger als 32 ist.
  23. Antworten
    5
    Hits
    1.465

    SQL unterstützt keine Multiformat-LF's, da wird...

    SQL unterstützt keine Multiformat-LF's, da wird nur die 1. PF der LF verwendet.
    Per "Chain Dateiname" wird jedes Format gefunden. Die INFDS sagt dir dann, welches Format ggf. gelesen wurde.
    Per...
  24. Antworten
    13
    Hits
    489

    Gib mal bei dem Prompt in das Parameterfeld "& "...

    Gib mal bei dem Prompt in das Parameterfeld "& " ein, also ein Und + Leerzeichen.
    Damit verlängerst du die Eingabezeile.
    Allerdings ist der Promptmode auf eine Länge beschränkt (meist 512), im...
  25. Antworten
    6
    Hits
    414

    Schau mal in die Doku, fast alle Befehle haben...

    Schau mal in die Doku, fast alle Befehle haben eine "Isolation Clause":

    626
  26. Antworten
    6
    Hits
    414

    Leider spart sich die IBM inzwischen die...

    Leider spart sich die IBM inzwischen die Übersetzungen. Aber man kann sich die Seiten ja auch per Google-Übersetzer ins Deutsche übertragen lassen:...
  27. Gerade der QR-Code wird ja wohl auch in der PDF...

    Gerade der QR-Code wird ja wohl auch in der PDF benötigt.
    Wozu eine Dopplelausgabe, Spool und PDF?
    Für eine Archivierung ist die PDF dann eh sinnvoller, da sie das Originaldokument ist.
    ...
  28. Antworten
    25
    Hits
    1.498

    Kalorien? Das sind doch die Leute, die nachts die...

    Kalorien? Das sind doch die Leute, die nachts die Klamotten enger nähen.
  29. Du willst doch PDF's erstellen. Dann werden keine...

    Du willst doch PDF's erstellen. Dann werden keine Spools erstellt sondern direkt die PDF's.
    Somit hast du dann 10.000 PDF's und keine Spools;-).
  30. Antworten
    25
    Hits
    1.498

    Das wäre ja schon mit V5R1 oder früher (CHECK)...

    Das wäre ja schon mit V5R1 oder früher (CHECK) mit RPGIII schon möglich gewesen.
    Aus der Ursprungsanfrage hatte ich eben noch gemeint ableiten zu müssen, dass die nachfolgenden Stellen auch noch...
  31. Antworten
    25
    Hits
    1.498

    Wie immer gibts viele Möglichkeiten. In der...

    Wie immer gibts viele Möglichkeiten. In der Lösung von Hel400 ist nicht berücksichtigt, dass in der EBCDIC-Range zwischen 'A' und 'Z' auch noch ein paar Sonderzeichen liegen.

    Ein %check() liefert...
  32. Inzwischen auch für PAGSEG/OVL's/JPG's? Farbe...

    Inzwischen auch für PAGSEG/OVL's/JPG's?
    Farbe ging nach meinem Wissensstand bisher immer nur für normalen Text via Hosttransform.
  33. Thema: Alles Gute

    von Fuerchau
    Antworten
    6
    Hits
    825

    Dem kann ich mich auch nur anschließen. Ich...

    Dem kann ich mich auch nur anschließen.
    Ich hoffe, dass du als Ruheständler genug Hobbies hast um nicht "ins Bodenlose" abzustürzen.
    Da ich persönlich auch als Hobby das Entwickeln von Software...
  34. Antworten
    25
    Hits
    1.498

    @K_Tippi: Die Aufgabe ist nicht gelöst, da das...

    @K_Tippi:
    Die Aufgabe ist nicht gelöst, da das Voranstellen von Leerzeichen nur erfolgen soll, wenn insgesamt die Bedingung nicht erfüllt ist.

    @Andreas:
    Die Prüfung sollte wohl auf "Not True"...
  35. Ohne Druckprozess-Änderung ist das eher selten...

    Ohne Druckprozess-Änderung ist das eher selten möglich. Immerhin erzeugst du einen Datenstrom.
    Auch Fremdsoftware muss da genau erkennen können (per Definition), wie genau die Seite 1 bestimmt wird...
  36. Antworten
    25
    Hits
    1.498

    Wie wäre es mit RegEx per SQL? Da kannst du dann...

    Wie wäre es mit RegEx per SQL?
    Da kannst du dann entsprechende Ausdrücke verwenden:

    ^[a-zA-Z ]{5}\d*$

    Wert muss mit 5 Alpah oder blank anfangen und muss bis zum Ende Ziffern enthalten.
    Wenn...
  37. Bei einer Schleife bekommt das Programm bei jedem...

    Bei einer Schleife bekommt das Programm bei jedem Read/Write eine Fehlermeldung, dass das Terminal nicht erreichbar ist. Dies erfolgt aber auch erst nach Ablauf der o.a. Wartezeit (default 7200...
  38. Nur im Nachhinein. SHTDWN wird nur beim ENDJOB...

    Nur im Nachhinein.
    SHTDWN wird nur beim ENDJOB (bzw. implizit bei ENDSBS) gesetzt um dir Zeit zum Aufräumen zu geben.
    Beim Bildschirm schließen erfährst du zunächst nichts, da dein Job abgebrochen...
  39. Antworten
    2
    Hits
    404

    Ja, mit anderen Mailprogrammen, die es ja...

    Ja, mit anderen Mailprogrammen, die es ja inzwischen für die IBM i gibt.
  40. Antworten
    13
    Hits
    1.850

    Allerdings lassen sich Jar's wiederum in eine...

    Allerdings lassen sich Jar's wiederum in eine eigene Jar einbetten.
    Bei Eclipse gibts eine Einstellung "Package required libraries into the generated JAR".
  41. Antworten
    3
    Hits
    3.705

    Urlaub? Was war das denn noch mal? Was immer das...

    Urlaub? Was war das denn noch mal?
    Was immer das ist, ich wünsch dir und dem Rest der Comunity trotzdem alles Gute und kommt gut Rüber (wobei dies nicht politisch gemeint ist).
    Dieses Jahr wohl...
  42. Antworten
    11
    Hits
    2.609

    Wenn es wie du sagst seit Jahren läuft, kann es...

    Wenn es wie du sagst seit Jahren läuft, kann es nur an Berechtigungen liegen.
  43. Antworten
    5
    Hits
    4.486

    Das ist nur etwas komplizierte, da du auch...

    Das ist nur etwas komplizierte, da du auch externe Adressen verwalten kannst. Du gibst dann halt nur kein Profil an.
  44. Antworten
    12
    Hits
    850

    Wie du weißt, erinnert man sich an die Kindertage...

    Wie du weißt, erinnert man sich an die Kindertage eher in hohem Alter.
    Und dazu fühle ich mich noch zu jung;-).
  45. Antworten
    12
    Hits
    850

    Was ist denn bitte dieses ominöse (W)?

    Was ist denn bitte dieses ominöse (W)?
  46. Antworten
    13
    Hits
    812

    Und ich habe bereits eine Lesebestätigung...

    Und ich habe bereits eine Lesebestätigung abgeschaltet, da es eine Kann-Bestimmung ist.
    Sicherheit gibt es da derzeit nicht sondern nur Vertrauen.
  47. Antworten
    12
    Hits
    850

    Oh, da habe ich mich verlesen, sorry.

    Oh, da habe ich mich verlesen, sorry.
  48. Antworten
    12
    Hits
    850

    Sagte da nicht mal jemand: Nur mit Bordmitteln?...

    Sagte da nicht mal jemand: Nur mit Bordmitteln?
    Oder gehört dein Spoolmaster bereits zum OS/400 dazu;-)?
    Andere Lösungen machen das heute auch schon mal mit HTML-Templates (aus ILERPG befüllt) und,...
  49. Antworten
    13
    Hits
    812

    Nun ja, da Java und NodeJS auf AS/400 läuft,...

    Nun ja, da Java und NodeJS auf AS/400 läuft, halte ich es ebenso für Bord-Mittel, dies zu nutzen;-).
    Das machen doch andere ebenso, wenn Java als App-Basis funktioniert.
    Es gibt sogar ein...
  50. Antworten
    5
    Hits
    4.486

    Den Link für IBM i habe ich dir oben ja gegeben....

    Den Link für IBM i habe ich dir oben ja gegeben.
    Das Adressbuch findest du in der IBM i per WRKDIRE (Work Directory Entry). Du erkennst den Bezug;-)?
    Dort wird jeder User mit Namen und sonstigen...
  51. Antworten
    33
    Hits
    3.807

    Apropo OS/400: Wie heißt das OS denn dann nun? OS...

    Apropo OS/400: Wie heißt das OS denn dann nun? OS for IBM i?
    Und ist die DB2/400 also eine DB2 for IMB i und ist es überhaupt eine DB2?
    Wenn es denn eine DB2 ist, warum muss ich dann DB2-Connect...
  52. Antworten
    3
    Hits
    388

    Zusätzlich gibts ja noch SFLINZ. Mit diesem...

    Zusätzlich gibts ja noch SFLINZ.
    Mit diesem Schlüsselwort per Bezugszahl wird SFLSIZE-Anzahl Leersätze in die SFL geschrieben. Da wäre ich mit SFLSIZE(9999) halt vorsichtig.

    SFLPAG = SFLSIZE...
  53. Auch wenn es wieder Eigenwerbung ist: Probiere...

    Auch wenn es wieder Eigenwerbung ist: Probiere doch mal mein UPLOAD/400, ein Excel-Addin.
    https://www.ftsolutions.de/images/downloads/Upload400.zip
    Da Excel CSV problemlos läsdt, kann mein...
  54. Antworten
    13
    Hits
    812

    SNDSMTPEMM gibt das Versenden an die...

    SNDSMTPEMM gibt das Versenden an die Verteilerwarte-Schlange, die das dann asynchron versucht zu versenden.
    Mittels https://www.ibm.com/docs/en/i/7.2?topic=ssw_ibm_i_72/cl/dspdstlog.htm kannst d das...
  55. Antworten
    5
    Hits
    4.486

    Vielleicht liest du dich da erst mal ein:...

    Vielleicht liest du dich da erst mal ein:
    https://www.ibm.com/support/pages/ibm-directory-server-ibm-i-ldap
    https://www.ip-insider.de/was-ist-ldap-lightweight-directory-access-protocol-a-581204/...
  56. Antworten
    33
    Hits
    3.807

    Das sind ja auch andere Geräte;-).

    Das sind ja auch andere Geräte;-).
  57. Antworten
    33
    Hits
    3.807

    Der WindowsPC hieß allerdings schon mit Windos 1,...

    Der WindowsPC hieß allerdings schon mit Windos 1, zuletzt 3.11 bereits WindowsPC und das war gefühlt 1995. Seitdem heißt Windows immer noch Windows und der PC immer noch PC.
  58. Antworten
    33
    Hits
    3.807

    Stimmt. In meinem Umfeld sagen alle Kunden noch...

    Stimmt. In meinem Umfeld sagen alle Kunden noch AS/400;-).
  59. Antworten
    33
    Hits
    3.807

    Nun, da ich ja kein IBM-Champignon bin, weißt da...

    Nun, da ich ja kein IBM-Champignon bin, weißt da ja jetzt warum.
  60. Antworten
    33
    Hits
    3.807

    Ich habe ja auch DB2/400 und nicht einfach nur...

    Ich habe ja auch DB2/400 und nicht einfach nur DB2 gesagt;-).
    Aber was ist daran problematisch? Auch das E-Auto wird immer nochein Auto sein, obwohl es mit dem Ford-Henry nichts mehr gemein hat....
  61. Antworten
    10
    Hits
    3.299

    Du must den kompletten IFS-Pfad angeben, also...

    Du must den kompletten IFS-Pfad angeben, also '/Home/Bilder/xxx.jpg'.
    Ggf. kann es klappen, wenn du vor dem Druck eine "CD" auf das Verzeichnis machst, aber das ist nicht stabil.
  62. Antworten
    10
    Hits
    3.299

    1. Datei Typ *AFPDS. 2. AFPRSC als...

    1. Datei Typ *AFPDS.
    2. AFPRSC als Schlüsselwort.
    https://www.ibm.com/docs/en/i/7.3?topic=80-afprsc-afp-resource-keyword-in-printer-files

    Wird allerdings i.W. nur bei PDF-Ausgabe unterstützt.
  63. Antworten
    33
    Hits
    3.807

    Wie gesagt: für mich bleibt es die AS/400 mit der...

    Wie gesagt: für mich bleibt es die AS/400 mit der DB2/400;-).
  64. Antworten
    33
    Hits
    3.807

    Mein Fazit dieser wirklich tollen Geschichte:...

    Mein Fazit dieser wirklich tollen Geschichte:
    Die AS/400 ist unersetzlich und nicht austauschbar egal wie viele Namen man ihr inzwischen gegeben hat.

    Allein wenn ich die Stärken und Schwächen der...
  65. Antworten
    33
    Hits
    3.807

    Das tolle ist dann eher der Wiederverkaufswert...

    Das tolle ist dann eher der Wiederverkaufswert der Firma.
    Mit SAP bringt es glatt das 10-fache;-).
  66. Antworten
    0
    Hits
    4.624

    Kleiner RDi Programmiertipp

    Endlich habe ich eine Möglichkeit gefunden auch für SQL die Programmvariablen angeboten zu bekommen, was ja nun bei qualified und langen Namen doch lässtig ist:

    Beispiel:



    dcl-ds myds ...
  67. Antworten
    6
    Hits
    3.130

    Aber nur, wenn du auf einem Web-Server bist....

    Aber nur, wenn du auf einem Web-Server bist.
    Öffnest du eine HTML lokal, reicht der File-Link (s.o.).
  68. Antworten
    6
    Hits
    3.130

    Die HTML wird aber in einem Browser angezeigt,...

    Die HTML wird aber in einem Browser angezeigt, oder?
    Du musst dann trotzdem eine Url angeben und die fängt dann so an:

    file:///Vollständiger Pfad und Name

    https://foswiki.org/Support/Faq72
  69. Antworten
    6
    Hits
    437

    Das ist bei HP ja auch nicht viel anders. Neuer...

    Das ist bei HP ja auch nicht viel anders. Neuer Drucker für €49,-- und ein Satz Patronen (4 Farben) dann bei €89,--.
    Da die Erstausstattung i.d.R. nur für 100 Seiten reicht, lohnt sich der ständige...
  70. Antworten
    6
    Hits
    3.130

    Ein HTML-Link kann auf diese Weise nicht...

    Ein HTML-Link kann auf diese Weise nicht funktionieren, da eine Adresse immer relativ zum Startverzeichnis der WEB-Anwendung errechnet wird.
    Ein HTML-Link muss dann auch per href-Tag auf eine...
  71. Antworten
    6
    Hits
    437

    Die meisten Drucker können heute PCL5/6. Da...

    Die meisten Drucker können heute PCL5/6. Da solltest du das mal mit dem Modell *HP6 oder *HP560C (Color) versuchen.
    Als Device dann i.d.r. mit dem SYSDRVPGM(*IBMSNMPFDRV) probieren.
  72. Antworten
    1
    Hits
    4.690

    Ggf. findest du was in der Doku:...

    Ggf. findest du was in der Doku: https://www.manualowl.com/m/Lexmark/2581/Manual/244752
    Oder du wendest dich direkt an Lexmark.
  73. Antworten
    5
    Hits
    3.124

    Disain-Fehler kenne ich nur bei Autos, ähm nun...

    Disain-Fehler kenne ich nur bei Autos, ähm nun ja, bei Regierungen gibts das auch schon mal (der sich fragt wie man eine Zentralheitzung zu 65% aus erneuerbaren Energiequellen betreiben soll: wieder...
  74. Antworten
    5
    Hits
    3.124

    a) Ggf. konnte dann der RGZPFM nicht durchgeführt...

    a) Ggf. konnte dann der RGZPFM nicht durchgeführt werden, es gibt da eine Option während des Betriebs.
    b) ihr habt REUSEDLT eingeführt
    c) ihr habt auf SQL-Table umgestellt.
  75. Antworten
    5
    Hits
    3.124

    Dann ist es folgendermaßen: Die Datei steht auf...

    Dann ist es folgendermaßen:
    Die Datei steht auf REUSEDLT(*YES), somit wird beim Insert der nächste gelöschte Satz belegt.
    Du hast also u.U. das erst mal alte Daten aus der Tabelle entfernt, so dass...
  76. Wenn die Funktion einen Return zurückgeben soll...

    Wenn die Funktion einen Return zurückgeben soll dann per :

    call ? function(?, ?)

    Der 1. Parameter ist dann der Return.
    Alternativ geht aber auch einfach:

    values(function(?, ?))

    Dies...
  77. Antworten
    19
    Hits
    1.606

    Das WITH NC ist aber nur dynamisch wenn die SQL's...

    Das WITH NC ist aber nur dynamisch wenn die SQL's prepared werden und per Execute laufen.
  78. Antworten
    3
    Hits
    1.019

    Außerdem kann man ein Modul direkt nicht...

    Außerdem kann man ein Modul direkt nicht aufrufen. Dieses muss in einem Programm oder Serviceprogramm gebunden sein.
  79. Antworten
    19
    Hits
    1.606

    Ob die Updates unter Commit laufen, wird auf...

    Ob die Updates unter Commit laufen, wird auf Modulebene per Compile-Option bestimmt.
    Wenn nicht *NONE angegebene ist, muss ein STRCMTCTL (macht RPG eigentlich automatsch) aufgesetzt werden.
    Wird...
  80. Antworten
    19
    Hits
    1.606

    Nun ja, 10 Mio Locks gehen aber ganz schön auf...

    Nun ja, 10 Mio Locks gehen aber ganz schön auf die Performance.
    Das wird wohl kein Tagesjob sein sonderen eher am arbeitsberuhigtem WE.

    Übrigens: Transaktionen sind Konzepte die i.d.R. keine...
  81. Antworten
    3
    Hits
    1.019

    Du meinst wohl die Funktion ISIO(). Wobei ich da...

    Du meinst wohl die Funktion ISIO(). Wobei ich da deine Syntax nicht verstehe.
    Da fehlen irgend welche Klammern.
    "CHAR(XXX) as Status FROM ..." ist mir so nicht bekannt.

    Du kannst per SQL mit...
  82. Antworten
    2
    Hits
    1.028

    In EBCDIC x'0D25', in ASCII x'0D0A'.

    In EBCDIC x'0D25', in ASCII x'0D0A'.
  83. Thema: odbc_connect

    von Fuerchau
    Antworten
    10
    Hits
    5.359

    odbc_connect sollte immer funktionieren, wenn der...

    odbc_connect sollte immer funktionieren, wenn der passende ACS-Treiber (Windows CA sollte inzwischen vermieden werden) installiert und die Systemverbindung konfiguriert ist (ACS-Configuration sowie...
  84. Thema: odbc_connect

    von Fuerchau
    Antworten
    10
    Hits
    5.359

    Ich weiß nicht ob der db2_connect ohne eine...

    Ich weiß nicht ob der db2_connect ohne eine DB2-Lizenz auf Unix verfügbar ist.
    Unter Windows muss ich DB2-Connect lizensieren da dieser nicht durch dei AS/400 lizensiert ist.
  85. Thema: CPY-Befehl

    von Fuerchau
    Antworten
    6
    Hits
    754

    Die Datei muss im IFS bereits die korrekten Daten...

    Die Datei muss im IFS bereits die korrekten Daten haben, da der CPY in QNTC keine CCSID's unterstützt, Windows kann das nämlich nicht. Daher kann man keine abweichende Codewandlung angeben.
    Daher...
  86. Alternative ohne Programm:...

    Alternative ohne Programm:
    https://powerwire.eu/pdf-direct-printing-from-ibm-i

    Statt also einfach Lesen/Schreiben nutze ich z.B. den CPY in eine PRTF, bzw. bei SCS-Sppolarchiven den CPYF mit...
  87. Tja, in der Overflow-Routine werden u.U....

    Tja, in der Overflow-Routine werden u.U. bestimmte Aktionen nicht unterstützt. Deshalb das Logo eben am Anfang statt am Ende ausgeben, was du ja nun mit "außerhalb von Overflow-Routine"...
  88. Da ich ja nur im Raten ganz gut bin und gar nicht...

    Da ich ja nur im Raten ganz gut bin und gar nicht mehr alles selber mache (n muss), bin ich auf die Lösung gespannt.

    Eine letzte Frage:
    Wie gibst du das Logo aus?
    Da AFPDS nicht so...
  89. Hm, normalerweise schließ der FEOD die Datei...

    Hm, normalerweise schließ der FEOD die Datei nicht und ein Spool wird nur durch Open erstellt und durch Close abgeschlossen.
    Oder meinst du nur eine leere Seite?
    Wie sieht dein Recordformat aus. ...
  90. Passiert dies nur mit der CA-5250 oder auch bei...

    Passiert dies nur mit der CA-5250 oder auch bei der ACS-5250?
    Wenn sich ACS korrekt verhält, wirst du keine mehr Lösung bekommen.
    Wenn ACS den Fehler auch macht, melde ihn doch der IBM.
  91. Sequentieller Output wird gepuffert. Da könnte...

    Sequentieller Output wird gepuffert. Da könnte ein FEOD helfen.
    Normalerweise wird aber auch beim Close der Restpuffer geschrieben.
  92. Dies kann durchaus passieren, wenn mit OVERLAY...

    Dies kann durchaus passieren, wenn mit OVERLAY gearbeitet wird.
    Dabei können mehrere Tasten aktiv werden, da gleichzeitig auch mehrere Formate angezeigt werden.

    Bei der Ausgabe des FMT01 sollte...
  93. Antworten
    7
    Hits
    2.726

    Ich hatte es ja oben schon geschrieben, Java ist...

    Ich hatte es ja oben schon geschrieben, Java ist Voraussetzung für ArdGate.
    Im ILERPG ist das wieder, naja so halb, native.

    Du musst die SQL's auf jeden Fall per Prepare mit Strings...
  94. Antworten
    7
    Hits
    2.726

    Native heißt eben Java. Da es für viele DB's...

    Native heißt eben Java.
    Da es für viele DB's eben JDBC-Treiber gibt funktionieren nur diese auch auf der AS/400.
    Ansonsten werden nur DRDA-Produkte unterstützt und das sind i.W. nur alle...
  95. Antworten
    9
    Hits
    3.485

    Na, dann ist das ja eine fürterliche...

    Na, dann ist das ja eine fürterliche Implementation der Aufrufe.
    Irgendwo war hier mal der native Aufruf der C-Funktionen gemacht worden.
    Ggf. sind die ja noch schneller.
    Das damalige Problem war...
  96. Antworten
    9
    Hits
    3.485

    Ich denke schon, dass SQL schneller ist als...

    Ich denke schon, dass SQL schneller ist als RPGJAVA, da die JVM und Interjob-Kommunikation benötigt wird.
    Aber die Messergebnisse kannst du ja mal bereitstellen.
  97. Antworten
    9
    Hits
    3.485

    Statt Java nimm einfach SQL, das ist einfach mit...

    Statt Java nimm einfach SQL, das ist einfach mit dem Aufruf.
    https://www.itjungle.com/2015/05/19/fhg051915-story01/

    Das gibte mit irgendeiner Installations-Option und ist schneller als den...
  98. Antworten
    26
    Hits
    40.036

    Tja, ein ODP hat mit dem Cursor-Close aber auch...

    Tja, ein ODP hat mit dem Cursor-Close aber auch gar nichts zu tun. Ein ODP bleibt ab einem 2. Open immer offen.
  99. Antworten
    26
    Hits
    40.036

    Bei Option Close Cursor mit EndMod ist das ja...

    Bei Option Close Cursor mit EndMod ist das ja unnötig.
    Nun ja, wenn man modular programmiert;-).
  100. Antworten
    1
    Hits
    2.914

    Das Stichwort hierzu heißt "Mount". Hier kannst...

    Das Stichwort hierzu heißt "Mount".
    Hier kannst du gucken, wie das seit V3R7 bereits geht:
    https://www.ibm.com/support/pages/using-nfs-mount-remote-file-systems
Ergebnis 1 bis 100 von 2000
Seite 1 von 20 1 2 3 4