[NEWSboard IBMi Forum]
  1. #1
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    8

    Sporadischer Fehler beim Kopieren vom IFS ins QNTC

    Hallo zusammen,
    wir tauschen seit kurzem stetig Dateien (hier XML) zwischen einem Windows Server und der AS/400 aus. Die Anwendung läuft tagelang ohne Fehler und dann auf einen Fehler:


    Befehl
    CPYOBJ('/home/WMS/Input/HOST-WMS_ME_20170403080853_3627.xml')TODIR('/qntc/172.16.100.105/WMS/Input/') TOCCSID(*CALC)
    Auszug Jobprotokoll
    CPCA087 Beendigung 00 03.04.17 08:08:53,830726 QP0LCCFN QSYS *STMT IBMAPIR ZGMOGSID *STMT
    Ausgangsmodul. . . . . . . : QP0LCEXH
    Ausgangsprozedur . . . . . : qgc_sendpm__Fv
    Anweisung. . . . . . . . . : 17
    Zielmodul. . . . . . . . . : IBMAPIR
    Zielprozedur . . . . . . . : RunCmd
    Anweisung. . . . . . . . . : 25000
    Nachricht. . . : Objekt kopiert.
    Ursache . . . . : DasObjekt
    /home/WMS/Input/HOST-WMS_ME_20170403080853_3627.xmlwurde in dasObjekt
    /qntc/172.16.100.105/WMS/Input/HOST-WMS_ME_20170403080853_3627.xmlkopiert.

    BefehlCPYOBJ('/home/WMS/Input/HOST-WMS_ME_20170403080853_3628.xml') TODIR('/qntc/172.16.100.105/WMS/Input/')TOCCSID(*CALC)
    Auszug Jobprotokoll
    CPFA0A9 Abbruch 40 03.04.17 08:08:53,997082 QP0LCCFN QSYS *STMT IBMAPIR ZGMOGSID *STMT
    5770SS1V7R3M0160422 Jobprotokoll ITEST 03.04.17 08:41:50 CEST Seite 2715
    Jobname . . . . . . . . . .: J_WMSEX1 Benutzer . . . . : HPHEIM Nummer . . . .. . . . . . . : 016119
    Jobbeschreibung . . . . . .: OGSWMS Bibliothek . . . : ZGMOGSID
    NACHR-ID ART BEW DATUM ZEIT VON PGM BIBLIOTHEK INST AN PGM BIBLIOTHEK INST
    Ausgangsmodul. . . . . . . : QP0LCEXH
    Ausgangsprozedur . . . . . : qgc_sendpm__Fv
    Anweisung. . . . . . . . . : 17
    Zielmodul. . . . . . . . . : IBMAPIR
    Zielprozedur . . . . . . . : RunCmd
    Anweisung. . . . . . . . . : 25000
    Nachricht. . . : Objekt nicht gefunden. Das Objektist
    /qntc/172.16.100.105/WMS/Input/HOST-WMS_ME_20170403080853_3628.xml.
    Ursache . . . . : DasObjekt
    /qntc/172.16.100.105/WMS/Input/HOST-WMS_ME_20170403080853_3628.xmloderein
    Verzeichnisim Objektpfad konnte nicht gefunden werden, oder seineObjektart
    konntedurch diese Funktion nicht aufgelöst werden.


    - Power 8 / V7R3

    - System hinter qntc/172.16.100.105
    Windows Server 2012 R2 Datacenter
    Intel(r) Xeon(R) CPU E5-2650v3 2,30GHz
    8 GB RAM
    64 Bit


    Hat hier jemand eine Idee, was das sein kann?

    Vielen Dank
    Christoph


  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2001
    Beiträge
    18.394
    Da das Kopieren nun mal eine Zeit dauert, darf das Zielobjekt währenddessen nicht gelöscht werden.
    Ggf. ist ein Verarbeitungsprogramm auf dem Server aktiv, dass deine Dateien weiter verarbeitet und hinterher löscht. Hier könnte das Problem liegen.
    Versuche mal, den Copy auf einen temporären Namen (Ziel.tmp) mit einem anschließenden Rename.
    Dies setzt natürlich voraus, dass auf dem Zielverzeichnis nicht alle Dateien verarbeitet werden.
    Dienstleistungen? Die gibt es hier: http://www.fuerchau.de
    Das Excel-AddIn: http://www.fuerchau.de/software/upload400.htm
    BI? Da war doch noch was: http://www.ftsolutions.de

  3. #3
    Registriert seit
    May 2015
    Beiträge
    11
    Hallo Christoph,

    den Fehler hatte ich diese Woche auch. Allerdings war das Erstellen einer Datei im IFS noch nicht fertig, als ich das Verzeichnis eingelesen habe. Scheinbar vergab das System einen Suffix, der mir als Dateiname geliefert wurde und als ich die Datei verarbeiten wollte, gab es die Datei mit Suffix nicht mehr.
    Ich hab die Datei dann einfach ignoriert und sende sie beim nächsten Mal.

    Viele Grüße

    Jörg

  4. #4
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    1
    Diese Problem hatten wir auch.

    Es muss ein PTF (MF63136 bin mir nicht ganz sicher) installiert werden.

  5. #5
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    8
    Zunächst einmal vielen Dank für die Hinweise!

    @Fuerchau / @jlindner: Wir sind aktuell in der Testphase und können daher ausschließen, dass die kopierte Datei zu früh im Zielsystem eingelesen wird.

    Gestützt wird diese Aussage auch dadurch, dass der Job - sobald er eine Datei nicht verarbeiten konnte - auch bei allen folgenden Dateien auf einen Fehler läuft. Es hilft dann nur noch ein Beenden und Neustart der Anwendung.

    @emoser: Werde mir das mal ansehen und ggf. auch ein Ticket bei der IBM eröffnen.

  6. #6
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    388
    Hallo Christoph, wir hatten nach upgrade V7R1 auf V7R3 ähnliche Probleme beim kopieren von IFS nach QNTC. Uns hat temporär dieser Trick geholfen : Über netstat / 3 den offenen Port zum Zielsystem beenden und die Prozedur mit 'R-Retry' den CPY nochmals ausführen lassen. Langfristig war für uns das PTF 5770SS1/SI64029 hilfreich. * MFG Andreas
    Andreas Herzfeldt

  7. #7
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    8
    Hallo Andreas, vielen Dank für die Info. Genau auf solche Hinweise habe ich gehofft. Habe nun einen Call bei der IBM aufgemacht und die hier geposteten Ansätze aufgeführt. Warte nun mal ab, wie die Reaktion ausfällt.

    Weitere Anmerkungen/Tipps sind natürlich willkommen!

  8. #8
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    8
    Hallo zusammen,
    folgende Infos hatte ich von der IBM erhalten:

    Bitte prüfen Sie ob SI64177 und MF63369 auf dem System installiert ist, wenn nicht bitte installieren. Damit sollte QNTC stabil auf R730 funktionieren. MF63136 ist nicht mehr Aktuell.

    Nach Installation und IPL läuft das Kopieren stabil und ist ca. um den Faktor 10 schneller!

    Danke für die Hilfe - Christoph

Ähnliche Themen

  1. SQL Fehler 57017 beim Verabreiten des Cursors im SQLRPGLE
    Von oulbrich im Forum NEWSboard Programmierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06-04-17, 17:18
  2. Setsamer sporadischer Fehler, MCH5804 + SQL0913
    Von Robi im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 22-06-16, 14:43
  3. Fehler beim GET im FTP
    Von malzusrex im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23-04-03, 18:15
  4. IPL und Fehler beim NetServer-Start
    Von lemmi im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10-07-02, 13:07
  5. Fehler beim Beenden, cwblemsrv.exe
    Von Tobias im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30-01-02, 12:43

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •