[NEWSboard IBMi Forum]
  1. #1
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    71

    Mittels Java eine 5250-Emulation "steuern"

    Hallo zusammen,

    ich suche nach einem Dokument was erklärt wie man mittels Java auf eine 5250 Emulation zugreifen kann.
    D.h. Eingabe in feldern, auswahl von Menüpunkten etc.

    Ich finde auf Google zwar ähnliche Erklärungen, bin mir aber nicht sicher ob es das ist was ich brauche, da ich leider keine Vorstellung habe über welchen Weg der Zugriff passiert (wahrscheinlich ja über jtopen aber wie genau?).

    Danke schonmal!

    Viele Grüße
    _MG_

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2001
    Beiträge
    17.391
    a) wozu soll das gut sein?
    b) für die alte 5250-CA-Emulation gibt es C-Api's. Ob und wie du da mit Java zugreifen kannst must du prüfen.
    c) die neue ClientSolution ist selber eine Java-Anwendung und bietet wohl nur VB-Script-Integration an.

    JTOpen ist ein Sammelsurium von Objekt-API's sowie eines JDBC-Treibers zum Zugriff auf die Datenbank per SQL. Ein Zugriff auf eine 5250-Sitzung ist nicht vorgesehen.

    Was also soll das Ziel sein?
    Hier bieten sich dann eher Facing-Tools an, die eben selber u.U. auf der 5250 aufsetzen und JScript o.ä. Schnittstellen anbieten.
    Dienstleistungen? Die gibt es hier: http://www.fuerchau.de
    Das Excel-AddIn: http://www.fuerchau.de/software/upload400.htm
    BI? Da war doch noch was: http://www.ftsolutions.de

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    71
    danke erstmal.
    naja das Ursprungsproblem ist das ich eine Aktion unzählige Male ausführen muss, mit nur einem geänderten Parameter.
    Leider funktioniert das alte ClientAccess Makro nicht mehr (umwandeln schlug fehl).
    Ich dachte bevor ich mich in die Makros von Access Client Solution einarbeite schreibe ich einfach selbst ein "Makro" bzw. Schleifen in JAVA.
    Wäre zusätzlich eine nette Spielerei gewesen ;-)

    _MG_

Ähnliche Themen

  1. update auf eine "joined" logische Datei
    Von wilfried im Forum System i Hauptforum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23-11-17, 12:32
  2. prestarted Jobs "QSQSRVR", Beenden oder Wieder-Verwendungen ?
    Von wilfried im Forum System i Hauptforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19-07-17, 11:38
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15-04-16, 20:06
  4. MinusField falsche Darstellung "ü" statt "-"
    Von Edi im Forum System i Hauptforum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07-11-14, 07:52
  5. Cobol/400 - "Fett", "Unterstreichen" als HEX-Wert
    Von RLurati im Forum NEWSboard programmierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05-08-14, 09:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •