[NEWSboard IBMi Forum]

Thema: Input rename

  1. #1
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    330

    Input rename

    Hallo,

    wie kann ich am besten das sicher in free wandeln bzw. kann mir wer Tipps geben?

    Code:
        FFILEIN    IF   F  128        DISK
    
    
        IFILEIN    SA  11    1 D6    2 D1    3 D1
        I                                  1    3  SA
        I                                  6   10  CARRIER
        I                                 24   28 0PBATCH
        I                                 29   33 0NBATCH
        I                                 40   43 0TRTIME
        I                                 44   51 0TRDATE
         *
        IFILEIN    SA  12    1 D6    2 D1    3 D2
        I                                  1    3  SA
        I                                  6    7  STATUS
        I                                  8   13 0STDATE
    Dank im Voraus

    Tarki

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2001
    Beiträge
    17.561
    Step 1: CVTRPGSRC.
    Dann werden da zumindest schon mal D-Bestimmungen draus.
    U.U. bleiben das allerdings I-Bestimmungen, denn die gibt es weiterhin.

    Step 2: Handbuch wälzen, wie man D-Bestimmungen in decl-Bestimmung übersetzt.

    Ggf. gibt es keine decl-Anweisung für I-bestimmung in FullyFree, gemäß nach dem Motto:
    Alte Zöpfe gehören weg.
    Dienstleistungen? Die gibt es hier: http://www.fuerchau.de
    Das Excel-AddIn: http://www.fuerchau.de/software/upload400.htm
    BI? Da war doch noch was: http://www.ftsolutions.de

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2004
    Beiträge
    210
    Moin,

    definiere Dir eine Datenstruktur mit den jeweiligen Satzarten. Lesen dann:

    Read Datei
    If Satzart = ??? dann move satz in datenstruktur.

    mfg

    DKSPROFI

  4. #4
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    330
    Moin,

    ja das wollte ich auch so lösen, wusste nicht ob es "Eigenheiten" in der Form von Inputrename gibt.

    lg

  5. #5
    Registriert seit
    Nov 2004
    Beiträge
    210
    Moin,

    eigentlich nicht, ich habe diese Problematik mit Tankstellenabrechnung so gelöst, ich bekomme Daten mit Satzarten in gleiche Länge, aber inhaltlich verschieden.

    mfg

    DKSPROFI

Ähnliche Themen

  1. HTTPS Aufruf mit JSON Input
    Von derMuller im Forum System i Hauptforum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05-12-17, 11:05
  2. UDTF mit optionalen Input-Parametern
    Von dschroeder im Forum NEWSboard programmierung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09-10-17, 09:42
  3. Logging FTP-Input
    Von Flappes im Forum System i Hauptforum
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 24-03-17, 13:26
  4. SQL RENAME TABLE und Tabellen-Name < 10 Zeichen
    Von wti im Forum NEWSboard programmierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12-05-16, 08:35
  5. RENAME Problem
    Von a.wojcik im Forum NEWSboard programmierung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26-01-16, 07:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •