[NEWSboard IBMi Forum]
  1. #1
    Registriert seit
    Dec 2000
    Beiträge
    228

    COBOL RPLACING

    Hallo,
    ich möchte beim COPY-DDS alle Felder umbenenne die mit "AUF" beginnen.

    Wenn ich den ganzen Feldnamen Eingeben funktioniert das replacing
    COPY DD-ALL-FORMATS OF R4AUFK
    REPLACING ==AUFK== BY == XAUF==
    AUF-ART BY XXX-ART.

    Wenn ich das nur so eingebe
    COPY DD-ALL-FORMATS OF R4AUFK
    REPLACING ==AUFK== BY == XAUF==
    AUF BY XXX.
    dann wird nur das Satzformat "AUFK" umbenannt
    ich hab es mit und ohne die "==" versucht gleiches Ergebnis

    ach so
    V7R3 OPM COBOL kein ILE

    Danke im Voraus
    Klaus
    Programmierung und ERP Beratung

  2. #2
    Registriert seit
    Aug 2003
    Beiträge
    1.425
    Hallo Klaus,
    du kannst SQL im COBOL verwnden. Dort hast du dann alle Funktionen die du brauchst, sogar Regex wenn nötig.

    Hier sind ein paar Beispiele:
    https://www.ibm.com/support/knowledg...zajpcobile.htm

    lg Andreas

  3. #3
    Registriert seit
    Feb 2001
    Beiträge
    18.009
    @Andreas
    Was hat das mit der Compiler-Directive REPLACING der Copy-Anweisung zu tun?
    Dienstleistungen? Die gibt es hier: http://www.fuerchau.de
    Das Excel-AddIn: http://www.fuerchau.de/software/upload400.htm
    BI? Da war doch noch was: http://www.ftsolutions.de

  4. #4
    Registriert seit
    Dec 2000
    Beiträge
    228
    Danke Andreas
    hab's auf die "altmodische" mit der Hand am Arm erledigt.
    Klaus
    Programmierung und ERP Beratung

  5. #5
    Registriert seit
    Feb 2001
    Beiträge
    18.009
    Nun ja, im COBOL-Handbch sind da ein paar Beispiele:

    Example 3: This example illustrates how part of a data-name can be replaced if
    certain conventions are followed when creating the library text. In this case, the
    library text CONTACT contains the following code:
    01 (PRFX)-RECORD.
    03 (PRFX)-NAME PIC X(24).
    03 (PRFX)-PHONE PIC X(10).
    03 (PRFX)-EXTN PIC X(4).
    The programmer can copy this library text, replacing the text word PRFX and its
    bounding parentheses by a prefix for the data-names. For example, the following
    COPY statement can be written in the Data Division of a program:
    COPY CONTACT REPLACING ==(PRFX)== BY ==CUST==.
    When the library text is copied, the resulting text appears as if it had been written
    as follows:
    01 CUST-RECORD.
    03 CUST-NAME PIC X(24).
    03 CUST-PHONE PIC X(10).
    03 CUST-EXTN PIC X(4).

    Die Klammern sind nur ein Beispiel, ein REPLACING ==AUF== by ==XAUF== sollte also alle Felder die mit AUF beginnen mit XAUF ersetzen.
    Nun ist das Beispiel leider mit Bindestrich, was die Vermutung nahelegt das hier immer komplette Worte gemeint sind. Also eine Datenbankfeld kann demnach so nicht umbenannt werden.

    Allerdings frage ich mich wofür du das brauchst, da jedes Feld mit "NAME OF STRUCT" qualifiziert werden und somit auch einfach "MOVE CORR" verwendet werden kann.
    Ein REPLACING empfinde ich da nun als nicht nötig.
    Übrigens kann man mit "NAME OF STRUCT" auch Ebenen überspringen solange ein eindeutiger Name daraus resultiert.
    Dienstleistungen? Die gibt es hier: http://www.fuerchau.de
    Das Excel-AddIn: http://www.fuerchau.de/software/upload400.htm
    BI? Da war doch noch was: http://www.ftsolutions.de

  6. #6
    Registriert seit
    Dec 2000
    Beiträge
    228
    Danke Fuerchau für die Ausführung, ich wollte mir die Arbeit ersparen im "UR"alt Programm nach den Namen zu suchen und ein of .... reinzutippen. Ich hätte das Satzformat halt ein zweites mal benötigt.
    Ich hab dann halt nur die Felder beschrieben. die ich wirklich gebraucht habe. Das war dann überschaubar. Da die Datenbank seit etwa 30 Jahren gewachsen ist, ist Normalisierung/Datenbankdesign
    ein Fremdwort.

    Nochmal Danke
    Klaus
    Programmierung und ERP Beratung

Ähnliche Themen

  1. SQL & Cobol
    Von KingofKning im Forum NEWSboard Programmierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26-01-17, 13:16
  2. COBOL, SQL und Subfile
    Von nico1964 im Forum NEWSboard Programmierung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08-01-16, 10:30
  3. Cobol und IFS
    Von KingofKning im Forum NEWSboard Programmierung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19-02-15, 09:10
  4. COBOL embedded SQL
    Von nico1964 im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 27-12-14, 11:58
  5. COBOL
    Von Claudia Lange im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23-07-02, 11:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •