[NEWSboard IBMi Forum]
Seite 2 von 2 Erste 1 2
  1. #13
    Registriert seit
    Jul 2001
    Beiträge
    2.293
    Zitat Zitat von andreaspr@aon.at Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Es gibt zwar Workflow-Systeme für die IBM i, jedoch wenn es nur um ein paar Simple steps geht, würde eine kleine Web-App auch reichen.
    Das ist ja kein Workflow, sondern eher eine Satzbestätigung nach dem Vier-Augen-Prinzip. Wenn es nicht so altmodisch verschrien wäre, könnte man das sogar mit Net.Data realisieren, da wäre das (ohne Optik) schneller gegangen, als hier die Beiträge zu lesen ;-)

    -h
    RZKH GmbH -- Sicheres Hosting im Bunker und Managed Services für IBM i www.RZKH.de

  2. #14
    Registriert seit
    Jan 2008
    Beiträge
    69
    wenn du keine ahnung vom programmieren, von SErvern, von Client hast bzw dies unbekannte für deine entscheidungsfindung sind, du selbst ohne kompilieren als User WEB, Windows C/S 5250 Applikationen entwickeln willst, dir die Sicherheit und die Echtzeitverarbeitung und stabilität der Anwendung am herzen liegen und dir egal sein kann ob das Ganze auf irgend einer DB oder der iSeries oder unter windows läuft solltetst du dir mal die Möglichkeiten des E30 Casetool ansehen. Midgrange Magazin 10/2016 Seite 42, LG

  3. #15
    Registriert seit
    Feb 2001
    Beiträge
    18.009
    Wie immer gibt es viele Möglichkeiten.
    Kostenlos gibt es Visual Studio Community. Mit diesem lässt sich auch sehr schnell mit ASP und SQL-Unterstützung eine Webanwendung für die IIS erstellen.
    Der IIS ist ein kostenloser Webserver, der auf jedem Windows (auch im Client) unterstützt wird.

    Auch gibt es Visual Studio Code, das ständig für die verschiedensten Sprachen optimiert und ergänzt wird. https://code.visualstudio.com/
    Frameworks für Webseiten gibt es ebenso.

    Da muss man kein Geld ausgeben und auch nicht mit einer "Hello World"-App anfangen.

    Zu guter letzt gibt es auch noch Node.JS native auf der AS/400, da brauchst du nicht mal mehr einen Zendserver sondern jeder Node.js-Job kann selber seinen eigenen Dienst (HTML, Webservice, u.v.m.) anbieten. Da gibt es auch ein "Hello World"-Beispiel;-).
    Dienstleistungen? Die gibt es hier: http://www.fuerchau.de
    Das Excel-AddIn: http://www.fuerchau.de/software/upload400.htm
    BI? Da war doch noch was: http://www.ftsolutions.de

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •