[NEWSboard IBMi Forum]
  1. #1
    Registriert seit
    Feb 2019
    Beiträge
    2

    kerberos auf der Iseries

    hallo hat jemand eine idee für mich ?

    ich bin auf PCSACC/400 Verison V5R1M3 und Rel 7.3 auf der iseries.

    nun funktioniert EIM (kerberos nicht mehr.

    die IP geht aus dem Explorer aufzurufen der name zb. ILIVE nicht. warum könnte das so sein.

    Grüße
    Michael

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2001
    Beiträge
    17.917
    Die DNS-Auflösung hat nichts mit Kerberos und PCSACC/400 zu tun.

    Wenn der Name nicht aufgelöst wird, ist der Name dem DNS-Server nicht bekannt.
    Prüfe, welcher Server der DNS-Server ist (Netzwerk+Freigabecenter->Verbindung->Eigenschaften->Details). Dort muss der Name dann eingetragen sein.

    Ggf. wird der Name noch automatisch mit deiner Defaultdomäne ergänzt.
    Alternativ kannst du die IP auch in der Datei %WINDIR%\System32\Drivers\etc\HOSTS eintragen. Dies müsste allerdings auf jedem PC gemacht werden.
    Dienstleistungen? Die gibt es hier: http://www.fuerchau.de
    Das Excel-AddIn: http://www.fuerchau.de/software/upload400.htm
    BI? Da war doch noch was: http://www.ftsolutions.de

Ähnliche Themen

  1. SSO, AD, Kerberos & CWBSY1012
    Von TehTK im Forum System i Hauptforum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21-10-16, 10:07
  2. Immer wieder probleme mit Kerberos....
    Von Beate im Forum System i Hauptforum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14-06-16, 16:39
  3. Eine Ursache für kerberos-Problem CWBSY1012
    Von cbe im Forum System i Hauptforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30-04-15, 19:17
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15-05-14, 03:41
  5. Kerberos Fehler CWBSY1012
    Von Johaensel im Forum System i Hauptforum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18-02-14, 08:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •