[NEWSboard IBMi Forum]
  1. #1
    Registriert seit
    Mar 2019
    Beiträge
    2

    Wie wird das InfoWindow mit der AS/400 verbunden

    Hallo, guten Tag.

    Der Titel ist leider richtig - ich weiss es nicht. Hintergrund ist, ich habe bei einer sehr günstigen Gelegenheit eine AS/400 bekommen, eine 9406-270 mit Expansion Tower, reichlich Festplatten und in einem sehr guten Zustand, soweit ich das beurteilen kann. Ich möchte den Server aber nicht selbst behalten, sondern weitergeben. In meinem Alter lerne ich weder noch Cobol oder gar RPG oder OS/400 und unseren gewöhnlichen Datenverkehr hier kriege ich bequem mit einem sehr viel kleineren System hin.

    Um das Gerät aber vor der Weitergabe vernünftig beschreiben zu können, würde ich halt gern wissen, welches OS denn drauf ist oder überhaupt eins. Ich habe nur das reine Gerät übernommen, ohne jegliche Dokumentation oder Software oder Keys.

    Das infoWindow hat ja ein Kabel, einerseits zum Terminal, anderes Ende Y-Enden mit zwei Twinax-Buchsen. Im Server selbst ist zwar eine 2746 Workstation Karte, aber da kann ich die Baluns ja nicht anschliessen. Also bräuchte ich diesen Knochen mit 4 oder 8 Ports. Dort sind aber ebenfalls nur Buchsen (female). Selbst wenn ich mir für teuer Geld noch so ein Ding auftreibe, bräuchte ich dann aber dennoch zusätzlich ein Kabel mit 2x male, damit ich hiermit dann von den Baluns zum 4- oder 8-Port verbinden kann?

    Das Gerät hat auch eine 2838 Netzwerkkarte, kann ich damit nicht vom PC aus auf den Server per "Direkt-Kabel-Verbindung" zugreifen? Ich dachte an einen terminal-emulator. Dazu bräuchte ich dann vermutlich die IP-Adresse, kann man die evtl. im Frontpanel auslesen?

    Wie gesagt, ich selbst habe von einem AS/400 eher sehr wenig Ahnung, vor allem Hardwareseitig, aber man muss doch da irgendwie rankommen können mit heutigen Bordmitteln ...

    Vielleicht gibts da auch halbwegs verständliche "How-To's"? Bin für jeden Tipp dankbar.
    -Alex

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2001
    Beiträge
    18.063
    Ehrlich gesagt?
    Netter Briefbeschwerer.
    Wer will im Ernst so eine Kiste noch haben?
    Da hat sich einer die Entsorgungskosten gespart, auf denen du nun hängst.
    Ggf. findet sich ja noch ein Elektroschrotthändler, der sich deiner erbarmt.
    Mit einer V4R5-Maschine, allenfalls noch V5R1 kann man nichts anfangen zumal die rechliche Frage des OS/400 da zu klären wäre.

    Und wenn du schon keine Lust auf Cobol/RPG hast, die hat doch kaum noch ein neuer Entwickler.
    Zumal ja nicht auf jeder Maschine überhaupt Compiler vorhanden sein mussten.
    Dienstleistungen? Die gibt es hier: http://www.fuerchau.de
    Das Excel-AddIn: http://www.fuerchau.de/software/upload400.htm
    BI? Da war doch noch was: http://www.ftsolutions.de

  3. #3
    Registriert seit
    Mar 2019
    Beiträge
    2
    Dennoch - für den E-Schrott ist so ein Gerät doch auch zu schade.

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2001
    Beiträge
    18.063
    Sag das mal den vielen E4-Dieselbesitzern;-).
    Dienstleistungen? Die gibt es hier: http://www.fuerchau.de
    Das Excel-AddIn: http://www.fuerchau.de/software/upload400.htm
    BI? Da war doch noch was: http://www.ftsolutions.de

  5. #5
    Registriert seit
    Mar 2002
    Beiträge
    4.814
    Zitat Zitat von Fuerchau Beitrag anzeigen
    Sag das mal den vielen E4-Dieselbesitzern;-).
    ... muss das nicht E-bike heißen?
    AS400 Freeware
    http://www.bender-dv.de
    Mit embedded SQL in RPG auf Datenbanken von ADABAS bis XBASE zugreifen
    http://sourceforge.net/projects/appserver4rpg/

  6. #6
    Registriert seit
    Feb 2001
    Beiträge
    18.063
    Kommt drauf an worauf du dies nun beziehst:
    E-Bike => E-Schrott?
    E-Bike => E-Sondermüll?
    E-Bike => E-Ineffizienz?
    E-Bike => Polnischer Kohlestrom?
    Dienstleistungen? Die gibt es hier: http://www.fuerchau.de
    Das Excel-AddIn: http://www.fuerchau.de/software/upload400.htm
    BI? Da war doch noch was: http://www.ftsolutions.de

  7. #7
    Registriert seit
    Mar 2001
    Beiträge
    74
    Hallo speedlink, es gibt am Markt noch immer Anwender die sich für eine solche AS/400 interessieren :-)
    wenn du nicht zu weit von Düsseldorf/Wuppertal entfernt bist, kann man dir unter die Arme greifen.
    Rufe mich einfach mal an : 0171 / 682 73 43. Gerd Austhoff
    P.s.: Ich weiß, einige werden lächeln bzw. mit dem Kopf schütteln. Aber ich habe noch /36-Anwender als
    zufriedene Kunden !
    EBA

  8. #8
    Registriert seit
    Jul 2001
    Beiträge
    2.305
    Zitat Zitat von GAusthoff Beitrag anzeigen
    P.s.: Ich weiß, einige werden lächeln bzw. mit dem Kopf schütteln. Aber ich habe noch /36-Anwender als
    zufriedene Kunden !
    Kenne ich, hier läuft für einen Kunden auch noch V3R2 produktiv...
    -h
    RZKH GmbH -- wir bunkern Ihre IBM i - Daten!
    www.RZKH.de
    Common / CEAC

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27-08-18, 18:19
  2. IBM InfoWindow II - Monitor - Energiesparmodus
    Von sokratonis im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06-02-18, 13:11
  3. Langsam wird es weniger...
    Von ExAzubi im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16-12-17, 12:28
  4. Was wird aus OfficeVision?
    Von Micha im Forum NEWSboard Server Software
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03-06-02, 07:12
  5. Job wird 'plötzlich' Gruppenjob
    Von Robi im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19-03-02, 07:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •