[NEWSboard IBMi Forum]
  1. #1
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    220

    Barcode CODE128

    Hallo,
    ich habe einen Barcode CODE128 mit 11 Zeichen, den drucke ich auf einen Aufkleber 17x5 cm.
    Jetzt kriegt die Fachabteilung eine neue Software und hat wohl Probleme beim Scannen.

    Nun soll ich den Barcode "nicht so eng/nicht so dick" ausgeben, und die "automatische Beschriftung" (unter dem Barcode) soll auch entfallen.

    Ich bin mir nicht sicher, welche Parameter beim Schlüsselwort BARCODE da geändert werden müssen, werde aber auch nicht so richtig aus der Doku schlau.

    Meine DDS sieht so aus...:
    POSITION(&POSZEILE &POSSPALTE)
    BARCODE(CODEF28 (0.90 *UOM) +
    *HRZ *HRI (*WIDTH 0.011) +
    (*RATIO 2))


    Ich habe ein Screenshot als Muster angehängt.
    Kann mir jemand einen Tipp geben ???
    Danke im Voraus und VG.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2001
    Beiträge
    18.009
    Da musst du ein wenig experimentieren.
    In der DDS-Doku findest du eigentlich alles.
    Für den Untertitel gibt es irgendwas mit "*no...".

    "Nicht so eng" bedeutet meist, dass der barcode dann länger wird und das Etikett nicht mehr reicht.
    Dienstleistungen? Die gibt es hier: http://www.fuerchau.de
    Das Excel-AddIn: http://www.fuerchau.de/software/upload400.htm
    BI? Da war doch noch was: http://www.ftsolutions.de

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    220
    Danke, die Doku ist nicht ganz so schlüssig, als das man um das experimentieren herumkommt :=)

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2001
    Beiträge
    18.009
    Das ist leider korrekt. Was glaubst du, welche Aufstände ich mit meinen Kunden machen muss, bis ein Barcode korrekt gedruckt ist. Meistens bin ich remote und der Drucker ist lokal.
    Selbst der AFP-Viewer aus dem iSeries-Navigator hat wieder eine andere Interpretation und somit Darstellung als nachher wieder Hosttransform auf dem realen Drucker.
    Dies ist leider ein nötiger Iterationsporozess, der u.U. beim Einsatz anderer Drucker wieder von vorne beginnt.

    Das beste Beispiel ist ein Zebra-Drucker, dessen Drucksteuerung von der Druckerauflösung abhängt.
    Eine 200ppi-Etikett muss anders aufgebaut werden als ein 300ppi-Etikett.
    Da meldet sich dann so mancher Kunde: "Mein Etikett ist falsch", nur weil der Drucker nicht kompatibel ist.
    Dienstleistungen? Die gibt es hier: http://www.fuerchau.de
    Das Excel-AddIn: http://www.fuerchau.de/software/upload400.htm
    BI? Da war doch noch was: http://www.ftsolutions.de

  5. #5
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    220
    Hallo,
    mit Zebra-Druckern habe ich vor ein paar Jahren zu tun gehabt, da ging das über die Scriptsprache von denen, wenn man lang genug übt klappts dann auch mit den Etiketten :=)

    Ich habe nun sowohl die "Untertittelung" wie auch die "dichte" der Barcode Darstellung steuern können...
    - *HRI bzw. *NOHRI entscheiden ob der Barcodewert auch unter dem Barcode gedruckt wird (Human
    readable...)
    - mit (*WIDTH 0.007) bis 0.022 nimmt man dann Einfluss auf die "dichte" des Barcodes.
    Dass nur zur Info :=)

    Danke nochmals und Vg.

  6. #6
    Registriert seit
    Feb 2001
    Beiträge
    18.009
    Ich wusst doch, irgend was mit *NOxxx;-). Ich war nur zu faul, die DDS-Seite aufzusuchen.
    Dienstleistungen? Die gibt es hier: http://www.fuerchau.de
    Das Excel-AddIn: http://www.fuerchau.de/software/upload400.htm
    BI? Da war doch noch was: http://www.ftsolutions.de

  7. #7
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    220
    Hallo zusammen,
    ich habe für mich mal das wichtigste in Sachen Barcode im DDS dokumentiert.
    Vielleicht kann es ja jemand auch gebrauchen...

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	barcode_doku.png 
Hits:	8 
Größe:	60,7 KB 
ID:	524

    Vg.

Ähnliche Themen

  1. DDS und Barcode
    Von malzusrex im Forum NEWSboard Programmierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10-05-16, 10:40
  2. Barcode im CODE128B
    Von werresurfer im Forum NEWSboard Programmierung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04-11-15, 08:45
  3. Barcode code128
    Von meiland im Forum NEWSboard Programmierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24-07-14, 05:17
  4. Barcode Druck mit IBM 6400
    Von cicero22 im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14-01-03, 08:02
  5. Barcode auf Laserdrucker
    Von kareil im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13-01-03, 13:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •