[NEWSboard IBMi Forum]
  1. #1
    Registriert seit
    Jan 2020
    Beiträge
    5

    IBM System I Access for Windows Rechner umziehen

    Hallo zusammen,

    ein Kunde mit einem Windows 7 System bekommt nun ein Systemupgrade verpasst, da er für seinen Betrieb mit System I Access für Windows arbeitet, muss diese Software auf das neue Gerät übertragen werden.

    Bei IBM bin ich bereits fündig geworden das Access for Windows durch ACS ersetzt wurde.
    Während der Installation wird mir auch angeboten die Konfiguration aus Access for Windows zu übertragen.

    Da ich allerdings das OS wechsel, kann ich die Konfiguration ja nicht so einfach übernehmen.

    Hat jemand einen Vorschlag wie ich diesen Umzug/Upgrade realisieren kann?

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2001
    Beiträge
    18.398
    Ganz einfach:
    ACS auf den PC kopieren.
    Im Verzeichnis ....\Start_Programs\Windows_x86-64 die Datei acslaunch_win-64.exe aufrufen.
    System eintragen, 5250-Sitzungsmanager aufrufen, Sitzungen konfigurieren und loslegen.

    Falls ODBC/OLEDB/.Net benötigt wird, das ACS Windows Action Pack installieren, System konfigurieren (Kommandozeile), DSN einrichtenm und loslegen.

    Und vor allem:
    Einen Blick in die DOkumentation werfen;-).
    Dienstleistungen? Die gibt es hier: http://www.fuerchau.de
    Das Excel-AddIn: http://www.fuerchau.de/software/upload400.htm
    BI? Da war doch noch was: http://www.ftsolutions.de

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2020
    Beiträge
    5
    Danke für die Informationen.
    Die Doku bin ich derzeit schon am durchlesen.

    So wie es scheint, besteht ja wohl die Option die Sitzungskonfig in Form von .ws Dateien zu kopieren.

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2001
    Beiträge
    18.398
    Die Mühe habe ich mir nun nicht gemacht, das noch zu vergleichen da die Sitzungskonfiguration wirklich einfach ist.
    Makros sind i.Ü. nicht mehr kompatibel.
    Dienstleistungen? Die gibt es hier: http://www.fuerchau.de
    Das Excel-AddIn: http://www.fuerchau.de/software/upload400.htm
    BI? Da war doch noch was: http://www.ftsolutions.de

  5. #5
    Registriert seit
    Feb 2009
    Beiträge
    384
    Die .ws-Dateien aus dem Emulator-Verzeichnis kann der ACS noch öffnen. Die würde ich einfach mal rüber kopieren.

  6. #6
    Registriert seit
    Jan 2020
    Beiträge
    5
    Zitat Zitat von Fuerchau Beitrag anzeigen
    Die Mühe habe ich mir nun nicht gemacht, das noch zu vergleichen da die Sitzungskonfiguration wirklich einfach ist.
    Makros sind i.Ü. nicht mehr kompatibel.
    Das habe ich nach der Test Migration auch feststellen müssen.

    Werde jetzt mal ein W7 System hochziehen und die alte Konfig übernehmen um mal zu gucken ob ich die Makros auch aufs neue System übertragen kann.

  7. #7
    Registriert seit
    Feb 2001
    Beiträge
    18.398
    Dienstleistungen? Die gibt es hier: http://www.fuerchau.de
    Das Excel-AddIn: http://www.fuerchau.de/software/upload400.htm
    BI? Da war doch noch was: http://www.ftsolutions.de

  8. #8
    Registriert seit
    Jan 2020
    Beiträge
    5
    Ich könnte noch mal deinen Rat gebrauchen.

    So wie ich es nun verstanden habe, benötige ich garnicht die Makros, sondern die Tastaturbefehle (.KMP) (Ich nehme mal an das es sich bei .KMP nicht um die eigentlichen Makros handelt, da diese ja (wie in Excel) mehr als nur einen Befehl ausführen (nehme ich mal an)).

    Diese wurden beim Import der Profile nicht mit übernommen.

    allerdings sind auch nur 6 Befehle darin.


    [Profile]
    ID=KMP
    Version=5
    [KEYBOARD]
    KEY43=[enter]
    S-KEY43=[enter]
    C-KEY43=[dead]
    KEY64=[newline]
    S-KEY64=[newline]
    KEY108=[enter]

  9. #9
    Registriert seit
    Feb 2001
    Beiträge
    18.398
    KMP ist die Tastaturdefinition für die Emu und hat mit Makros nichts zu tun.
    Ich nehme mal an, du willst wieder das 5250-verhalten und nicht das PC-Verhalten.

    Umdefinition:
    https://www.ibm.com/support/knowledg...assignkey.html
    Dienstleistungen? Die gibt es hier: http://www.fuerchau.de
    Das Excel-AddIn: http://www.fuerchau.de/software/upload400.htm
    BI? Da war doch noch was: http://www.ftsolutions.de

  10. #10
    Registriert seit
    Jan 2020
    Beiträge
    5
    Das war exakt wonach gesucht habe.

    Der Umzug ist nun (auf meiner Testmaschine) vollständig abgeschlossen. Nochmals danke für deine Hilfe :-)

Ähnliche Themen

  1. Client Access Solution ACS - Windows SSO
    Von xcolumbox im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19-10-17, 11:53
  2. von V5R4 auf V7R3 umziehen
    Von jojoschluckfirma im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28-07-17, 13:04
  3. Löschen von Client Access auf dem PC (Windows 7)
    Von jfh66 im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19-02-15, 10:38
  4. IBM i Access V7 auf Windows 2012 R2
    Von Chris.jan im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13-01-15, 17:45
  5. iSeries Access 6.0 für Windows
    Von Crady im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15-04-14, 20:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •