[NEWSboard IBMi Forum]
  1. #1
    Registriert seit
    Sep 2016
    Beiträge
    5

    Zugriff auf IFS getrennt

    Hallo Forum,

    wir hatten folgendes Problem;

    der Zugriff auf das IFS-Dateisystem (Root) war auf einmal getrennt,
    auch über den OpsNav konnte die Maschine nicht mehr erreicht werden,
    die Sitzung über CA ging aber problemlos.
    Also schließen wir ein Netzwerkfehler aus, auch war sonst nichts zu sehen.
    Da es Freitagnachmittag war, hat mein Kollege die Maschine dann neu gestartet!!!
    dann ging wieder alles!

    Ich habe im Log nichts gefunden, habt ihr ne Idee was da schiefgelaufen sein kann,

    oder was ich kontrollieren kann, sollte so was nochmal vorkommen?

    Danke für die AW
    Gruß

  2. #2
    Registriert seit
    May 2002
    Beiträge
    2.629
    Hallo,
    der Grund war mit Sicherheit dies:
    Mit System i Navigator -> Network -> Servers -> TCP/IP -> Rechtemaustaste aus i5/OS Netserver … Disabled User IDs
    Da bekommt man eine Liste mit allen Benutzer, die z.B. keine Netzlaufwerk zu IBM i stellen können.

  3. #3
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    275
    Hatte nur EIN User keinen Zugriff mehr oder alle?
    Weiters hätte ein Restart des netservers wahrscheinlich auch gereicht (END-/STRTCPSVR *netsvr) ohne kompletten Reboot.

  4. #4
    Registriert seit
    Sep 2016
    Beiträge
    5
    Hallo,

    es hatte kein USER mehr Zugriff, denke auch dass ein END-/STRTCPSVR *netsvr
    gereicht hätte. Wir kamen ja auch nicht mehr auf den OpsNav.
    Die Frage die ich mir stelle, warum passiert so was und wieso sehe ich keine Meldung

    Danke für eure Hilfe
    Gruß

  5. #5
    Registriert seit
    Feb 2001
    Beiträge
    18.670
    Warum passiert so was?
    Weil Programme nie fehlerfrei programmiert werden (können).

    Wieso sehe ich keine Meldung?
    Suche den NetServer-Job und prüfe die Einstellungen der zugehörigen JOBD.
    Wenn du weißt, wie der Job heißt, kannst du per DSPLOG nachsehen, wann der Job endete.
    Da steht dann auch ggf. normales oder abnormales Ende.

    Da der OpsNav aber auch nicht ging muss noch mehr gestoppt worden sein, da dieser den NetServer nicht benötogt. Und dies kann nur manuell passiert sein.
    Ggf. Wartungsarbeiten und vergessen die Dienste wieder zu starten?
    Dienstleistungen? Die gibt es hier: http://www.fuerchau.de
    Das Excel-AddIn: http://www.fuerchau.de/software/upload400.htm
    BI? Da war doch noch was: http://www.ftsolutions.de

  6. #6
    Registriert seit
    Jul 2001
    Beiträge
    2.416
    Zitat Zitat von RPG_KL Beitrag anzeigen
    es hatte kein USER mehr Zugriff, denke auch dass ein END-/STRTCPSVR *netsvr
    gereicht hätte. Wir kamen ja auch nicht mehr auf den OpsNav.
    Die Frage die ich mir stelle, warum passiert so was und wieso sehe ich keine Meldung
    Meldung wirst Du gewiss finden, ob im QSYSOPR *MSGQ, oder evtl. QTCP, oder ein Joblog. Oder - wenn aktiv - das Auditjournal.

    Bei der Gelegenheit - / also root frei geben ist keine gute Idee.

    -h
    www.RZKH.de -- wir bunkern Ihre IBM i - Daten!
    IBM i Community Advocate https://www.youracclaim.com/badges/6...c-7ad4ba147af6
    Common / CEAC
    Besuchen Sie http://ipublic.online - die öffentliche IBM i mit V7R4 für alle!

Ähnliche Themen

  1. Qdls zugriff unter Win7 zugriff verweigert
    Von berg01796 im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15-11-16, 11:55
  2. Zugriff auf QDLS
    Von kre001 im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14-02-03, 12:52
  3. ODBC Zugriff auf DB2 mit VBA
    Von Bärnd im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29-05-02, 15:58
  4. CA Verbindung wurde getrennt
    Von qiwi2000 im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23-10-01, 05:38
  5. FTP - Zugriff
    Von Andreas Herzfeldt im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02-07-01, 06:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •