[NEWSboard IBMi Forum]
  1. #1
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.741

    MCH5601 Schablonenwert für diese Instruktion ungültig.

    Moin *all

    ein Kunde hat diesen MCH5601 bei einem Savlib.

    Einer ne Idee, was da gemeit ist?

    Code:
    I3725    Information             00   17.11.20  10:50:03,953241  QSRSLCP2     QSYS        0431     QSRSLCP2    QSYS        0431 
                                       Nachricht . . . :   Pr}fpunktverarbeitung f}r Sicherung im aktiven Zustand                   
                                         l{uft.                                                                                     
                                       Ursache. . . . . :  Die Operation zur Sicherung im aktiven Zustand hat die zu                
                                         sichernden Objekte in allen Bibliotheken gesperrt.                                         
    H5601    Abbruch                 40   17.11.20  10:50:04,219776  #ldprep                  0083C8   QSRSVRQI    QSYS        0341 
                                       Nachricht . . . :   Schablonenwert f}r diese Instruktion ung}ltig.                           
                                       Ursache  . . . . :  Position des Wertes ist Schablone , mit Relativzeiger zum                
                                         Feld in Byte X'258F', Relativzeiger im Feld in Bit X'0000', L{nge des Feldes               
                                         1 und Instruktionsoperandennummer 1.  Der Ursachencode ist X'0000'. Ist der                
                                         Ursachencode X'0000', ist ein Ursachencode m¦glicherweise nicht verf}gbar.                 
    F9999    Abbruch                 40   17.11.20  10:50:04,532669  QMHUNMSG                 *N       QSRSVRQI    QSYS        0341 
                                       Nachricht . . . :   Funktionspr}fung. MCH5601 nicht }berwacht durch QSRSVRQI                 
                                         bei Anweisung *N, Instruktion X'0341'.                                                     
                                       Ursache  . . . . :  Eine Abbruchbedingungsnachricht wurde an ein Programm                    
                                         gesendet, das f}r diese Nachricht keine !berwachung durchf}hrte. Der                       
                                         vollst{ndige Name des Programms, an das die nicht }berwachte Nachricht                     
                                         gesendet wurde, ist QSRSVRQI  . W{hrend die Nachricht gesendet wurde, wurde                
                                         das Programm bei der/den HLL-Anweisungsnummer(n), *N, gestoppt. Werden                     
                                         mehrere Anweisungsnummern angezeigt, war das Programm ein Binderprogramm.                  
    770SS1 V7R1M0 100423                        Jobprotokoll anzeigen                  S6554062 17.11.20 10:50:12         Seite    2
    Jobname  . . . . . . . . . . :   QDFTJOBD        Benutzer  . . . . :   AMBIT        Nummer . . . . . . . . . . . :   025290     
    Jobbeschreibung  . . . . . . :   QDFTJOBD        Bibliothek  . . . :   QGPL                                                     
    CHR-ID   ART                     BEW  DATUM     ZEIT             VON PGM      BIBLIOTHEK  INST     AN PGM      BIBLIOTHEK  INST 
                                         Durch die Optimierung kann keine einzelne Anweisungsnummer festgelegt                      
                                         werden. Wird *N als Wert angezeigt, bedeutet dies, dass der Ist-Wert nicht                 
                                         verf}gbar war. Fehlerbeseitigung:  Anhand der vorher aufgef}hrten                          
                                         Nachrichten der unteren Ebene die Ursache der Funktionspr}fung ermitteln.                  
                                         Fehler korrigieren und die Anforderung wiederholen.
    Danke
    Interessante Umfrage zur Nutzung der AS/400

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2001
    Beiträge
    18.844
    Das schreit geradezu nach einer Meldung an die IBM.
    Es könnte auch sein, dass die Anzahl der möglichen Objekte für die Sperrung "im aktiven Zustand" überschritten wurde. Dies aber nur indirekt über die Fehlermeldung ausgedrückt wird.
    Dienstleistungen? Die gibt es hier: http://www.fuerchau.de
    Das Excel-AddIn: http://www.fuerchau.de/software/upload400.htm
    BI? Da war doch noch was: http://www.ftsolutions.de

  3. #3
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    282
    Hier fehlen PTFs!

    Für V7R1 sind etliche PTFs angeführt, die alle auf "#LDPREP" (siehe Log) in Zusammenhang mit "Save" und "MCH5601" hinweisen,
    nur als ein Beispiel von Vielen:
    SI42323 1116 01/18/11 OSP-F/#LDPREP-T/QSRSVRQI-MSGMCH5601 SAVE FAILS WITH MSGMCH5601

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08-05-17, 10:06
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11-02-15, 17:13
  3. MI-Instruktion
    Von Mordad im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21-08-01, 12:30
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09-03-01, 11:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •