[NEWSboard IBMi Forum]
Seite 2 von 2 Erste 1 2

Thema: wrkrpyle

  1. #13
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beiträge
    336
    @Pikachu
    bei MONMSG ist das ja bekannt. Wir finden immer wieder CPF0000 anstatt der spezifischen Meldung, die tatsächlich abgefangen werden soll, in den CL's von Kunden.

    Das jedoch die mit einem 'D' ausgestattete, AUSGELIEFERTE Meldung: RPG0000 in der RPYLE dafür sorgt, das alle RPG-Meldungen zu einem Dump führen war mir nicht bekannt. Und hier ist die BedHelp auch nicht sehr aussagekräftig.

  2. #14
    Registriert seit
    Mar 2002
    Beiträge
    4.989
    ... es gibt weder eine CPF0000, noch eine RPG0000 (deswegen kann es sich hier nur um eine generische Behandlung handeln). Existiert kein Abfang, kommt eine CPF9999 hinterher, wobei es best practice ist, statt CPF0000 die CPF9999 zu fangen, wenn man denn überhaupt einen generischen Abfang macht, dann steht wenigstens im Joblog, was da in den Ofen ging.

    D*B
    AS400 Freeware
    http://www.bender-dv.de
    Mit embedded SQL in RPG auf Datenbanken von ADABAS bis XBASE zugreifen
    http://sourceforge.net/projects/appserver4rpg/

  3. #15
    Registriert seit
    Feb 2001
    Beiträge
    19.095
    Nun ja, das Schema des Abgfangens MONMSG, Monitor->On-Error, wird schon beschrieben:

    XXXNNMM

    XXX= Meldungs Gruppe
    NN = Meldungsklasse, 00 = Alle
    MM = MeldungsId, 00 = Alle

    Somit gibts eine Hierarchie:

    RPG1218 => wirklich nur diese
    RPG1200 => Alle, die mit RPG12 anfangen
    RPG0000 => Alle, die mit RPG anfangen.

    Statt RPG kann jede beliebige Gruppe verwendet werden, der 4-stellig folgende ist Hex von 0000-FFFF

    Die Runtime schmeißt ein CPF9999 wenn eben XXXnnmm nicht überwacht wird.
    Hier gilt dann wieder:

    CPF9999
    CPF9900
    CPF0000

    Wenn also ein Idiot eine RPG0000 auf D-Antwort eingestellt hat, reklärt sich das von selber.
    Dienstleistungen? Die gibt es hier: http://www.fuerchau.de
    Das Excel-AddIn: http://www.fuerchau.de/software/upload400.htm
    BI? Da war doch noch was: http://www.ftsolutions.de

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •