[NEWSboard IBMi Forum]
  1. #1
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    360

    Sqlstate= 42908; Spaltenliste erforderlich

    Hallo,

    ich wollte automatisiert aus einem Feld wo das SqlStatement abgespeichert ist eine Kopie im QTemp zum Versenden erstellen.
    Das Sqlstatement wird je nach Auswahl generisch erstellt.
    Die Dateien sind PF und haben Spaltenüberschriften

    Leider bekomme ich hier den Fehlercode:
    Sqlcode= -153
    Sqlstate= 42908
    Spaltenliste erforderlich.

    Sqlstatement:
    Code:
    CREATE TABLE QTEMP/TmpFILE  AS                                
    (SELECT FIELD1, FIELD2, IfNull(FIELD3, 'not found in FILE2')  
            as ITEMTEXT                                           
       FROM FILE1 LEFT OUTER JOIN FILE2                           
         ON KEY1 = KEY1                                           
      ORDER BY FIELD1)                                            
    WITH DATA
    Ich habe bei meiner Google-Suche nichts passendes gefunden.

    Dank im Voraus

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2020
    Beiträge
    125
    Hi,

    mach's so:
    CREATE TABLE QTEMP/TmpFILE (FIELD1, FIELD2, ITEMTEXT) AS
    (SELECT FIELD1, FIELD2, IfNull(FIELD3, 'not found in FILE2')
    as ITEMTEXT
    FROM FILE1 LEFT OUTER JOIN FILE2
    ON KEY1 = KEY1
    ORDER BY FIELD1)
    WITH DATA

  3. #3
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    360
    Dankeschön hat toll geklappt

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2001
    Beiträge
    19.323
    Eine Spaltenliste ist immer dann erforderlich, wenn mehrere Tabellen im Spiel sind und es dabei zu doppelten Quell-Namen kommt.
    Dies gilt selbst dann, wenn man nur die benötigten Felder ausgewählt hat.
    Dienstleistungen? Die gibt es hier: http://www.fuerchau.de
    Das Excel-AddIn: http://www.fuerchau.de/software/upload400.htm
    BI? Da war doch noch was: http://www.ftsolutions.de

  5. #5
    Registriert seit
    Apr 2012
    Beiträge
    360
    Ja das habe ich bisher auch so verstanden.
    In den Dateien waren die Quellnamen nicht ident, aber mit IfNull() hatte ich dann das Problem.

Ähnliche Themen

  1. SQL HTTPPOSTCLOB SQLSTATE 38000 - HTTPP0013 Vorzeitiges Dateiende???
    Von oulbrich im Forum NEWSboard Programmierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22-03-21, 13:37
  2. SQLSTATE 55019
    Von woy im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24-02-15, 15:50
  3. Stored Procedure SQLSTATE 428B3
    Von mk im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10-12-14, 15:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •