[NEWSboard IBMi Forum]
  1. #1
    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    1

    QNTC - Connection Close

    Guten Morgen zusammen,

    wir haben über QNTC einen Linuxserver angeschlossen und übertragen am Tag circa >1000 Dateien.
    Da wir selbst den Linuxserver nicht verwalten muss ich mich auf die Aussagen Fremder verlassen und diese behaupten das parallel mehrere Verbindungen bestehen und diese nicht wieder geschlossen werden.

    Mein Denken war bisher das die Verbindung einmal aufgebaut wird und dann bestehen bleibt.
    Oder öffnet die ISeries bei jeder Datenübertragung eine neue Verbindung und schließt die "alte" nicht?
    Kann mir hierbei jemand helfen?

    Danke im Voraus

  2. #2
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    1.837
    Hallo,
    warum holst Du dir nicht ne kleine Linux Ditribution steckst die in ne virtuelle Maschine und testest dann selber?
    Insbesondere kannst Du dann auch probieren ob z.B. QNTC abmelden und neu verbinden was bringt oder ein anderer Weg dich weiterbringt.

    GG 4343

  3. #3
    Registriert seit
    Feb 2001
    Beiträge
    18.073
    Jeder Job, der auf QNTC zugreift meldet sich an.
    Eine Abmeldung erfolgt dann mit dem Ende des Job's.
    Wenn man also die Kopien z.B. in einem Dialogjob veranlasst, bleibt die Verbindung eben offen, bis der User sich verabschiedet.
    Einen expliziten Close der Connection kann man leider nicht auslösen.

    Möchte man dies nicht, so sollte man sich einen Service-Job (Autostart) erstellen, der z.B. via DTAQ Aufträge zum Kopieren entgegen nimmt.
    Dann hat man halt nur 1 Verbindung via QNTC.
    Dienstleistungen? Die gibt es hier: http://www.fuerchau.de
    Das Excel-AddIn: http://www.fuerchau.de/software/upload400.htm
    BI? Da war doch noch was: http://www.ftsolutions.de

  4. #4
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    164
    Auf alle Fälle kannst Du das kontrollieren, indem Du "NETSTAT" - Auswahl 3 - F15 - und in "Bereich der fernen IP-Adresse" die IP-Adresse des fernen Servers eingibst.
    Dann siehst Du die Verbindungen, die mit diesem Server (noch immer) bestehen.
    Ich hatte vor etlichen Jahren auch mit einigen fernen Systemen ein ähnliches Problem, diese Verbindungen habe ich dann nach einem idle-Wert von 5 Minuten mit ENDTCPCNN beendet.
    Damals habe ich die Auflistung mit einem API gemacht, jetzt würde ich das mit dem DB2-for-i-Service https://www.ibm.com/developerworks/c...2.NETSTAT_INFO machen.

Ähnliche Themen

  1. Close SQL Cursor from another Job
    Von woodstock99 im Forum NEWSboard Programmierung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01-11-16, 11:47
  2. CPF5125 oder warum reagiert er nicht auf close
    Von Robi im Forum NEWSboard Programmierung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04-03-14, 14:49
  3. RDi 9.01 Fehler Connection
    Von camouflage im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03-02-14, 09:45
  4. DDM-File auf SAP-Tabelle/ Fehler beim Close
    Von stemmerter im Forum NEWSboard SAP
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23-11-11, 09:13
  5. Wireless Connection
    Von Jutta im Forum IBM i Hauptforum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01-10-02, 09:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •