IBM Announcements

Refresh der IBM POWER9 Scale-Out-Familie: „G“-Modelle und neue „H“-Modelle

23. März 2021 | Von

In diesem Artikel werden die fünf neuen Mitglieder der IBM POWER9 Scale-Out-Familie vorgestellt:
• drei sogenannte „G“-Modelle, verfügbar seit 24.07.2020: S922=9009-22G, S914=9009-41G, S924=9009-42G
• zwei neue „H“-Modelle, verfügbar seit 20.11.2020: H922=9223-22S, H924=9223-42S.



IBM kündigt neue Flash Speicher Lösungen an

23. März 2021 | Von

Angesichts des gestiegenen Bedarfs an kosteneffizientem Speicher mit hoher Kapazität kündigte IBM in der ersten Februar-Dekade 2021 neue Flash-Speichersysteme der Einstiegsklasse an, sowie Updates für seine ­Hybrid-Cloud und Container, die Unternehmen aller Größen den einfache Zugang zu Flash-Speicher­-Lösungen der Enterprise-Klasse ermöglichen.



Modernisierung der Powerplattform mit IBM® i 7.4

23. Dezember 2020 | Von

Der Trend in der Speicherindustrie ist der Umbruch der klassischen schnelldrehenden Festplatten-Arrays (15k RPM) auf die neue, leistungsfähigere und energieeffiziente nicht-flüchtige Halbleiterspeichertechnologie. Das traditionelle, bewährte SCSI-Protokoll stellt gegenüber der PCIe-basierten Lösung durch höhere Latenzzeiten
einen Engpass dar. Mit 7.4 TR 1 besteht jetzt auch mit IBM®i die Möglichkeit, direkt (native) angebundene, NVMe PCIe-Adpaterkarten zu nutzen.



Ankündigung POWER10 Prozessor

23. Dezember 2020 | Von

IBM hat mit dem POWER10 Chip den neuesten Microprozessor angekündigt. Hergestellt wird er von Samsung und verfügbar soll der 7nm Chip im 2. Halbjahr 2021 sein.



IBM Db2 jetzt mit KI

27. Juni 2019 | Von

IBM kündigte am 22. Juni 2019 Db2 Version 11.5 an. Das Datenbank-Managementsystem Db2 wird mit ­künstlicher Intelligenz (KI) ausgestattet, um Data Management und Data Science auf einer Plattform ­zusammenzuführen.



IBM® i 7.4 – Die solide Grundlage für zukünftige Innovationen – Ankündigungsüberblick

11. Juni 2019 | Von

Wie die Zeit vergeht …. Manch einer wird sich fragen, denn IBM hat ja erst IBM® i 7.3 angekündigt (12. April 2016). Richtig, es sind aber schon drei Jahre ins Land gezogen und mit der Ankündigung vom 23.April 2019 schreiben wir ein neues Kapitel mit IBM® i 7.4.



POWER9 Enterprise Maschine E950 mit AIX und Linux

2. März 2019 | Von

Seit der dritten November-Dekade sind alle 2018 angekündigten Power9 Server der IBM verfügbar. Die neuen Server sind nicht nur nach Größe „geordnet“ sondern decken ganz spezifisch bestimmte Anforderungen ab, denen Organisationen und Unternehmen heute entsprechen müssen um optimale Bedingungen für ihre Geschäftstätigkeit zu erreichen.



Neues von der IBM Hardware Management Console – Teil 1

19. Dezember 2018 | Von

Mit der Ankündigung der IBM POWER9 Enterprise Systeme E950 und E980 (siehe NEWSolutions 03/2018) im August 2018 und der generellen Verfügbarkeit im Zeitraum August bis November 2018 hat IBM das ­komplette IBM Power Portfolio mit den IBM POWER9 Prozessoren ausgestattet und bietet damit für viele verschiedene Workloads wie zum Beispiel Db2, SAP HANA und PowerAI auf den drei unterstützten Betriebssystemfamilien AIX, IBM i und Linux die passende und neueste Infrastruktur an.



POWER9 Enterprise E980

4. Dezember 2018 | Von

Mit dem Power9 Enterprise System E980 reagiert IBM auf stattfindende Veränderungen und antizipiert die künftigen IT-Anforderungen der Unternehmen. IBM erklärt in Announcement-Briefings, dass der Schwerpunkt der IT-Strategie sich verlagere von der bisherigen transaktionsgetriebenen Economy, hin zu einer datenzentrierten analytischen Economy. Die Wertschöpfung entsteht durch die Gewinnung von Erkenntnissen aus strukturierten und unstrukturierten Daten.



IBM erweitert die Mainframe-Familie z14

12. Juli 2018 | Von

Neu sind seit April 2018 IBM Z Systeme, die cloud-fähig sind und eine einfache Integration in Cloud-Rechenzentren und Private Cloud-Umgebungen ermöglichen, da sie auf Standard-Industrie-Rack-Maßen beruhen („19 Zoll“).