Tools, Hot-Tips

Arbeiten mit Dateien im IFS

24. Januar 2018 | Von

Wie der Name IFS (Integriertes File System) schon sagt, wurde seinerzeit in IBM i ein weiteres Datei-System integriert, das auf eine andere Art Dateien speichert. Angesichts der vielen neuen Dateiformate gewinnt das IFS wesentlich an Bedeutung. Als Vorbild für das IFS diente AIX und die Art, wie AIX mit Daten umgeht.



Agile Softwareentwicklung: 18 Tools im Vergleich

23. Januar 2018 | Von

Agile Werkzeuge unterstützen Organisationen bei der Entwicklung von Software nach dem agilen Ansatz. Diese Methode hat sich in den letzten Jahren gegenüber klassischen Entwicklungsansätzen wie dem Wasserfall- oder dem V-Modell zunehmend durchgesetzt. Einer ihrer großen Vorteile ist die Möglichkeit, auf wechselnde Anforderungen im Entwicklungsprozess flexibel einzugehen, trotz starker Schwankungen im Geschäftsumfeld.



Artikel Index 2016 – 2015

20. November 2016 | Von

Announcements IBM Announcement Neue Hochleistungs-Flashspeichersysteme Mit der DS8880-Familie kündigt IBM eine Reihe neuer Enterprise-Speichersysteme an, die wichtige Rechenprozesse beschleunigen, Daten sichern und Kunden in Echtzeit Einblicke auf Datenbasis sowie durchgängige Verfügbarkeit bieten können. Die ab sofort verfügbaren Modelle sind IBM DS8884, das Enterprise-System IBM DS8886 sowie das ab Anfang 2016 verfügbare All-Flash Speichersystem IBM DS8888.

[weiterlesen …]



Arbeiten mit ACS – Client Access Strategie

22. April 2016 | Von

IBM empfiehlt das auf Java basierte neue Produkt IBM i ­Access Client Solutions, kurz als ACS bezeichnet. Als strategisch ­betrachtet IBM weiterhin den IBM Navigator for i und IBM i Access Mobile.



TOOLS SPECIAL 2016

12. März 2016 | Von

gratis Tool Special 2016 inkl. In Themenkomplex Upgrade mit IBM i. In der diesjährigen Ausgabe des Tool Special – einer Mischung aus technischen Tips und Tools der Anbieter – schreibt der Autor Michael Weber, Senior IT-Specialist für Power Systeme, IBM, zum Themenkomplex Upgrade mit IBM i. Dieses Thema wurde inspiriert von den vielen Fragen zu diesem Thema in den NEWSolutions Foren.



64-Bit Integerzahlen in CL

5. Dezember 2013 | Von

Bei dem Auswerten numerischer Nachrichteninformationen in CL stolpert man manchmal über eigentümliche Zahlenwerte oder sogar Laufzeitfehler, die man sich zunächst nicht erklären kann. In diesem Fall sollte man zunächst einen genaueren Blick auf die zugrunde liegende Nachrichtenbeschreibung (MsgD) werfen.



Benutzerbezogene Plattenbelegung

5. Dezember 2013 | Von

Wer den Plattenplatz seines IBM Systems regelmäßig oder auch nur gelegentlich überwacht, wird feststellen, dass die Plattenbelegung wieder viel größer ist, als man sich erklären kann. In diesem Fall wünscht man sich eine schnelle Information darüber, wer wie viel permanenten Speicher belegt.



SQL: dynamisches Select ohne Cursor

5. Dezember 2013 | Von

In einem System iNetwork Forum tauchte die Frage auf, ob in SQL eine dynamische Select-Anweisung ausgeführt werden kann, ohne zuvor einen Cursor zu definieren. Birgitta Hauser hatte dazu eine Lösung vorgeschlagen.



WRKLNK und unsichtbare Verzeichnisse

4. Dezember 2013 | Von

Gelegentlich kann man sich an einen konkreten Verzeichnispfad im IFS nicht genau erinnern und greift deshalb zu dem Befehl WRKLNK, um sein Gedächtnis mit Auswahl 5 schrittweise auf den richtigen Weg zu bringen.



Ein Zeitstempel für FTP-Übertragungsprotokolle

4. Dezember 2013 | Von

Wer automatisierte Übertragungen per FTP überwachen möchte, leitet in der Regel den Output in eine physische Source-Datei um. Das so erzeugte Protokoll ist zwar sehr nützlich, enthält aber eine wertvolle Information nicht: einen Zeitstempel.