Paris erhält nächstes SoftLayer Cloud Center

31. Oktober 2014 | Von | Kategorie: Cloud, Social Media, Devices

Noch vor Ende des Jahres will IBM in Paris sein nächstes Cloud Center eröffnen. Nach London und Amsterdam ist dies das 3. SoftLayer Cloud Center in Europa. Nebst dem kompletten Cloud Services Portfolio wird das Center auch französischen Kunden, die ihre Daten in Frankreich vorhalten wollen Infrastruktur-Services gewähren. In die IBM Cloud investiert das Unternehmen weltweit 1,2 Mrd. US$ für 15 neue Cloud Center.

Tausende Unternehmen haben sich seit der Akquise von SoftLayer Mitte 2013 für IBM Services aus der SoftLayer Cloud entschieden, um hybride Cloud-Konzepte zu verwirklichen. Beim hybriden Cloud Computing werden sowohl die Vorteile traditioneller IT-Systeme als auch die Flexibilität der Cloud genutzt. Während also zentrale Anwendungen und Daten weiterhin im eigenen Rechenzentrum bleiben, werden andere Arbeitslasten in die Cloud ausgelagert, um etwa Kosten zu senken. Insbesondere die Interaktion mit Kunden und Partnern läuft häufig über die Cloud, da sie einen schnellen Zugriff auf Daten sowie die flexible Erweiterung neuer Services ermöglicht. Strategisch setzt bereits fast die Hälfte der IBM Top-100-Kunden auf die SoftLayer Cloud.

 

he9_airp_MG_5711_negativ

 

Die Cloud von SoftLayer, einem IBM Unternehmen, hat in den vergangenen zwölf Monaten weltweit Tausende neuer Kunden hinzugewonnen. Vor allem hybride Cloud-Konzepte wollen die Unternehmen über SoftLayer verwirklichen und vernetzen so traditionelle IT-Systeme mit der Cloud. Dank zusätzlicher Services für die SoftLayer Cloud bringt IBM Themen wie Big Data Analytics weiter voran. Darunter sind Angebote wie der direkte Zugang zur IBM Entwicklerplattform Bluemix oder Lösungen für das Cognitive Computing mit IBM Watson-Technologien. Zudem erhalten Kunden zukünftig über den IBM Cloud-Marktplatz Zugriff auf mehr als 300 Lösungen, die auf der SoftLayer Infrastruktur basieren.

Schlagworte: , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.