Alle Beiträge dieses Autors

Cybersecurity – Führungskräfte ziehen nicht mit

20. November 2019 | Von

Die weltweite Studie „Hacked Off!“ von Oktober 2019 untersucht detailliert den Druck, unter dem IT-Sicherheits-Profis stehen und wie sich dieser auf die Wirksamkeit von Sicherheitsmaßnahmen auswirkt. Auch geht sie der Frage nach, was die Befragten als die besten Strategien zur Gewähr­leistung der IT-Sicherheit von Unternehmen ansehen. Die von Bitdefender in Auftrag gegebene Studie berücksichtigt die Einschätzungen und Meinungen von mehr als 6.000 IT-Sicherheitsexperten in acht Ländern, 515 davon in Deutschland.



Hilfe für IBM i Befehle Teil 4

20. November 2019 | Von

Diese Serie soll am Beispiel von Befehlen der IBM i die Möglichkeiten zur Nutzung und zur individuellen Erweiterung von semantischen Analysen zeigen. Nicht nur die singuläre Analyse der einzelnen Befehle, die wir hier beschreiben, ist eines der Ziele von semantischen Analysen im Semantic Data Store. Auch die Zusammenhänge zu und zwischen anderen Objekten, Nachrichten, Logs oder Anwendungen werden auf diese Art beschrieben, um die komplexe Auswertung und Beschreibung einer gesamten IBM i Infrastruktur zu unterstützen.



Ist Ihr Outputmanagement bereit für den digitalen Wandel?

20. November 2019 | Von

Die Möglichkeiten, die in der Digitalisierung liegen, müssen Unternehmen früher oder später nutzen, damit sie wettbewerbsfähig bleiben. Sie müssen sich dieser Herausforderung stellen – möglichst frei von Ängsten, mit viel Lust auf Neues und natürlich auch mit einer gewissen Hartnäckigkeit.



Modernisierung der Powerplattform mit IBM® i 7.4 IBM® Db2® Mirror for i

20. November 2019 | Von

IBM® Db2® Mirror for i ist eine Lösung für kontinuierliche Verfügbarkeit der Db2® for i Datenbank. Es bietet die Möglichkeit IBM® i – Datenbankdateien zwischen zwei Knoten bzw. zwei unabhängigen LPARs
(Logical Partition) synchronisiert zu halten und die Wiederherstellungszeit auf nahe Null zu reduzieren.



Hilfe für IBM i Befehle Teil 3

15. August 2019 | Von

Diese Serie soll am Beispiel von Befehlen der IBM i die Möglichkeiten zur Nutzung und zur individuellen Erweiterung von semantischen Analysen zeigen.



Neues von der IBM Hardware Management Console (HMC)

15. August 2019 | Von

In diesem Artikel wird ein Update zur IBM HMC/vHMC Roadmap Stand Juli 2019 gegeben. Außerdem werden die aktuellen Service Packs und iFixe ( = sogenannte interim Fixe) für die Versionen 8.8.7 und 9.1 vorgestellt. Zusätzlich wird anhand von einigen Screenshots aus einer Testinstallation einer vHMC(x86) ein optischer Eindruck zur aktuellsten V9R1M930 vermittelt.



Machine Learning: 37 branchenübergreifende Use Cases

15. August 2019 | Von

Maschinelles Lernen (Machine Learning, ML) bietet enormes Potenzial, wenn es darum geht, aus unüberschaubaren und großen Datenmengen komplexe Zusammenhänge herzustellen und damit unter anderem als Entscheidungshilfe bei gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Fragestellungen zu dienen. Von optimierten Prozessen und personalisierten Produktempfehlungen bis hin zu autonomem Fahren, gezieltem Katastrophen­management oder der Erkennung eines Malaria-Ausbruchs, sind die Möglichkeiten von ML innerhalb ­einzelner Branchen und übergreifend vielfältig.
Dieser zweite Teil des ML-Kompendiums stellt Use Cases vor, die branchenunabhängig sind.



Neue Erkenntnisse zur Datensicherheit

15. August 2019 | Von

Die im Juli 2019 vorgestellte Studie des Ponemon Institutes für IBM Security weist einen erneuten Anstieg der Kosten für Datenpannen aus – weltweit auf 3,92 Mio.US-Dollar, bzw. auf durchschnittlich 4,25 Mio. Euro in Deutschland. Die Gründe liegen unter anderem in der zunehmenden Regulierung und den immer komplexeren Aufklärungsprozessen, die auf kriminelle Attacken folgen. Die „Cost of a Data Breach“ Studie 2019 ergab auch einige unerwartete neue Aspekte.



KI Schwerpunkt

15. August 2019 | Von

1) In den letzten Jahren haben Unternehmen wie ­Google, Facebook und Amazon sehr viel in ­KI-Projekte investiert. 2) Kürzlich veröffentlichte IDC ein White Paper zum Einsatz von Künstlicher Intelligenz – inzwischen haben 41 % der deutschen Unternehmen KI-Projekte umgesetzt, also weniger als in den skandinavischen Ländern oder im UK, doch planten 88% der deutschen Unternehmen neue KI-Projekte für die nächsten 12 Monate. Untersucht wurden auch die Hürden, die Unternehmen bei der Einführung von KI ­überwinden müssen. 3) Algion bereitet Daten von Fortune 1000 Unternehmen für Machine Learning (ML) Trainings-Projekte vor. In einem „Blueprint“ Paper beschreibt Algion den typischen Projekteinstieg:



Hilfe für IBM i Befehle Teil 2

27. Juni 2019 | Von

Diese Serie soll am Beispiel von Befehlen der IBM i die Möglichkeiten zur Nutzung und zur individuellen Erweiterung von semantischen Analysen zeigen. Gerade im Hinblick auf den Wechsel zu IBM ACS und IBM RDi als Werkzeuge für die Administration und die Entwicklung mit der Verlagerung von Quellen ins IFS hat dies eine besondere Bedeutung in Bezug auf die Abhängigkeiten und die Aktualität: „Passt die angezeigte ­Information im Client zum benutzten IBM i System?“
.