Beiträge zum Stichwort ‘ Client ’

„A Simple Idea that Changed the World“ – Linux und IBM

9. Mai 2015 | Von

IBM hat in den vergangenen Jahren wiederholt durch Ankündigungen deutlich gemacht, wie wichtig dem Unternehmen das Thema Linux® ist.



Storage: Strategie und Technik

7. Mai 2015 | Von

Die Oktober-Announcements und ihren strategischen Ansatz zum Thema Storage erklärt Ralf Colbus, IBM Senior Storage Experte im Interview mit NEWSolutions. NEWSolutions erbat Informationen zu den Ankündigungen aus zwei Perspektiven: 1. Was ist aus strategischer Sicht besonders wichtig? und 2. Welches sind die interessantesten technischen Highlights? Zum Einlesen und für technische Daten zu V840 empfehlen wir NEWSolutions Juni/Juli Seite 14 – 18.



Virtual Partition Manager

28. Januar 2015 | Von

Virtual Partition Manager (VPM) ist ein Partition-Management-Tool, das das Erstellen von Partitionen, die nur virtuellen I/O nutzen, ermöglicht. Der Vorteil ist, dass keine Hardware Management Console (HMC) oder der Integrated Virtualization Manager (IVM) benötigt wird.



Glossar: eBusiness

10. November 2009 | Von

Glossar: eBusiness



Neues in der V5R3 iSeries Access Familie, Teil 2

12. November 2008 | Von

Mit V5R3 wurde iSeries/i5 um eine Vielzahl von außergewöhnlichen Funktionen erweitert. Nun schließt sich die iSeries Access Familie mit ihrem Release V5R3 an, um diese neuen Funktionen zu nutzen und bietet damit ein begeisterndes Angebot an Funktionalität. Teil 1 des Artikels ist in der Juliausgabe 2005 der NEWSolutions erschienen.



Von LAN zu LAN mit Thin Clients in Echtzeit, Teil 2

12. November 2008 | Von

Ein Internet-Artikel aus der NEWSolutions über: Im ersten Teil des Artikels (Ausgabe März 2002) schilderte der Autor die Grundlagen des Einsatzes moderner Ethernet-Backbones. Ein entsprechendes Environment ermöglicht den Verzicht auf die aufwändige PC-Desktop-Technik zugunsten des Einsatzes von Thin Clients über lokale Netzwerke hinaus.



Client-Virtualisierung soll der IT-Konsolidierung helfen

11. November 2008 | Von

NEWSolutions Artikel: Für die meisten Unternehmen stellt die Client-Virtualisierung eine konsequente Fortsetzung der Strategien zur IT-Konsolidierung dar. Zu diesem Ergebnis kommt eine Erhebung des Beratungshauses centracon. Im Widerspruch dazu steht allerdings, dass solche Virtualisierungsprojekte nur von einer Minderheit aus übergreifenden Technologiestrategien abgeleitet werden, sondern pragmatische Nutzenüberlegungen die entscheidenden Treiber darstellen.



Ein großer Schritt nach vorne mit DB2 für V6R1, Teil 3

11. November 2008 | Von

In den sich heute ständig verändernden geschäftlichen Umfeldern ist es von entscheidender Bedeutung, der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein. Aus IT- und Datenbankperspektive bedeutet dies, in der Lage zu sein, Unternehmensdaten auf neue, intelligente Weise abzufragen und darzustellen – und dies so kurzfristig wie möglich.



iSeries Tools und die Power von X: Warum FTP?

11. November 2008 | Von

Ein Artikel für Abonennten der NEWSolutions über funktionalität der X Strucktur bei Host und Client, welche Möglichkeiten sich daraus ergeben und wie FTP automatisch unnötig wird. Tim Massaro der Autor gilt als ein hervoragender Tool entwickler in den USA.



Hot Tip – FTP mit sich selbst: Ein simpler Trick

11. November 2008 | Von

Ein Internet-Artikel der NEWSolutions – Man muss nicht unbedingt APIs benutzen, um den Inhalt eines IFS-Verzeichnisses in ein Programm einzulesen.