Load`n`go

IBM i und mobile Geräte Teil 2

22. Oktober 2013 | Von
mobil

Nachdem ich Ihnen im vorangegangenen Artikel („IBM i und mobile Geräte Ausgabe 06-07/13“) einen Überblick über die Entwicklung von mobilen Anwendungen gegeben habe, erhalten Sie hier ein konkretes Beispiel. Ziel dieses Artikels ist es, Ihnen die nötigen Schritte zu demonstrieren, um eine Client Server App zu realisieren sowie Einblick in die Technologien und Entwicklungsumgebungen zu geben um das gesetzte Ziel zu erreichen.



Drei einfache SQL-Utilities

7. März 2012 | Von
ProgrammierungLandschaftOrange

Geben Sie einen Zähler, die Beschreibung eines Datenelements oder eine Auswahl aus einem Suchfenster mit diesen einfachen Utilities zurück.



RPG OA: RPG-Programme fürs Web nutzen

20. September 2011 | Von
Burgy Zapp

Mit RPG Operation Codes, die ursprünglich nur für den Zugriff auf DB2-Tabellen oder 5250-Bildschirmdateien gedacht waren, kann man auch neue Schnittstellen bedienen



Große Dateien mit Parity-Bits vergleichen

12. April 2011 | Von
Medizin

Betreiben Sie mehrere Systeme mit großen Dateien, die synchron sein müssen? Mit Parity-Bits können Sie eine Lösung zum Dateiabgleich schaffen, die Ihre Systeme nicht in die Knie gehen lässt



ArtGate, das Tor zu MySQL & Co.

28. Februar 2011 | Von
Burgy Zapp

Über ODBC, JDBC und DB2 connect kann man ohne Probleme von anderen Plattformen und Datenbanken mit SQL auf die Daten von DB2 for i zugreifen.



Partitionsinformationen für IBM i Systeme abrufen

31. Januar 2011 | Von
Burgy Zapp

Ein Tool sammelt alle wichtigen Angaben über Ihre Arbeitsumgebung an einem gemeinsamen Punkt



Neu in 6.1: Der CL-Befehl INCLUDE

2. Januar 2011 | Von
BurgyZapp

Eine der Neuerungen von i/OS 6.1. ist der CL-Befehl INCLUDE. Der Befehl ermöglicht es endlich, auch in OPM CL und ILE CL mit Copy-Strecken zu arbeiten. INCLUDE ist das entsprechende Gegenstück zur Anweisung /COPY in RPG und COBOL.



Subroutinen in CL

2. November 2010 | Von
ProgrammierungWald

Wenn Sie sich noch nicht mit CL-Subroutinen befasst haben: Jetzt spricht wirklich nichts mehr dagegen, sie zu verwenden!



IFS-Verzeichnisse überwachen

10. September 2010 | Von
ProgrammierungLandschaftOrange

Wie kann man erreichen, dass automatisch ein bestimmtes Programm startet, sobald eine Datei in das IFS übertragen wird?



Windows-Programme starten

29. Juli 2010 | Von
ProgrammierungBlau

Lernen Sie, wie Sie von IBM i aus ein Windows-Programm oder ein bestimmtes Dokument öffnen können: Mit einem einfachen Verfahren lassen sich PC-Anwendungen wesentlich flexibler starten als mit hart codierten Anweisungen von Scott Klement Load n go der Juni/Juliausgabe 2010 Download:







banner