Leitartikel

Neue Server im Zeichen von Big Data – der POWER8 Prozessor

20. Juni 2014 | Von

Die neuen Scale-out IBM Power Systems S-Class-Server wurden auf Basis der IBM POWER8-Technologie für die Big Data-Ära entwickelt und helfen Unternehmen, neue Workloads zu realisieren und die rasant ansteigende Menge an Daten zu bewältigen. „Achtzig Prozent der heute genutzten Daten wurden in den letzten 2 Jahren produziert,“ erläutert Ingolf Wittmann, Technical Director, IBM, „das heißt, unsere Kunden werden mehr und mehr Daten nutzen, insbesondere auch unstrukturierte Daten und dafür sind diese Server hervorragend geeignet.“



Nicht nur der Umwelt zuliebe – Druckaufträge effektiv outsourcen

26. Mai 2014 | Von

Innovationen und permanente Weiterentwicklungen machen Drucktechnik immer effizienter. Um nicht ständig investieren und erneuern zu müssen, können Unternehmen ihre Druckkapazität bedarfsgerecht mieten – und unter dem Strich enorm sparen. Druckaufträge effektiv outsourcen



eDossier BigData / Analytics / Business Intelligence

11. März 2014 | Von

Wir freuen uns, Ihnen heute das „BigData / Analytics / Business Intelligence“ (2014) als wertvolle Arbeitshilfe zu übergeben.



eDossier: Cloud / Mobile / Social

10. März 2014 | Von

Wir freuen uns, Ihnen heute das „Cloud / Mobile / Social“ mit 102 Seiten (2014) als wertvolle Arbeitshilfe zu übergeben.



eDossier „Aufgeriggt mit IBM i 7.1 – Was geht mit IBM i 7.1

7. Februar 2014 | Von

Mit TR7 dürfte IBM i 7.1 jetzt ein vermutlich endgültiges Stadium erreicht haben. Ein idealer Zeitpunkt, um Ihnen einen Überblick zu geben für eine fundierte Entscheidung für einen eventuell anstehenden Upgrade.



Announcements Oktober 2013

12. November 2013 | Von

IBM i 7.1 wurde 2010 vorgestellt – Jetzt, in 2013 mit dem Technology Refresh 7 ist dieser Entwicklungszyklus von 7.1 vermutlich so gut wie abgeschlossen und bietet zur Vervollständigung u. a. neue Lösungen mit
Bausteinen für schnellere, offene und BigData-fähige Cloud-Umgebungen, u.a. bei Power Systems, PureSystems, NeXtScale sowie Storage.